bedingte formation mit werte

Bild

Betrifft: bedingte formation mit werte
von: jürgen
Geschrieben am: 18.05.2015 08:21:50

Hallo zusammen,
Ich brauche eure Hilfe. Meine Grundlinie ist:
SpalteA.....SpalteD.SpalteE..SpalteF..SpalteG
Mitarbeiter.jan1+3..Januar5..Febr1+3..Febr5
Peter.........145..............180
Michi.........160..............155......367.......788
Januar 1+3 bedeutet das er im lagerbereich 1 und 3 war
Januar 5 bedeutet lager bereich 5
Ich bräuchte eine Formel zur bedingten Formation.
Wenn der Mitarbeiter im Februar1+3 mehr wie 10% als Januar 1+3 gemacht hat, soll es blau werden. Wenn weniger dann rot.
Das gleiche im vergleich mit febr.5 zu Januar5
Die liste geht dann weiter bis ende des Jahres und soll immer vom letzten Monat errechnen.
März zu Februar usw...
Hoffe ihr könnt mit helfen.
LG jürgen

Bild

Betrifft: Ich meine bedingte Formatierung
von: jürgen
Geschrieben am: 18.05.2015 11:25:49
Sorry

Bild

Betrifft: AW: Ich meine bedingte Formatierung
von: Alexander
Geschrieben am: 18.05.2015 16:51:03
Hallo Jürgen,
so in der Art?

Tabelle1

 CD
8101,1

Bedingte Formatierung Haupttabelle 1  
Zelle   Nr. Bed.  Regeltyp  Operator   Formel1   Formel2   Format Schrift Füllfarbe   Unterstrichen   Schrift- farbe Muster   Musterfarbe Typ Bereich
D801.Bed.: Formel ist =D8>C8*0,1  12611584         2

Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 19.01 einschl. 64 Bit


Gruß
Alex

Bild

Betrifft: AW: Ich meine bedingte Formatierung
von: Jürgen
Geschrieben am: 18.05.2015 18:52:04
Hallo Alexander;
anbei ein Beispiel:
https://www.herber.de/bbs/user/97709.xlsx
Also es sollte z.B. Mitarbeiter 1 vergleichen Januar 1+3 (D3) zu Februar 1+3(F3) wenn er mehr als 10 % geschafft hat als im Januar soll es blau werden. Wenn er weniger geschafft hat, dann rot.
Danach muß er Februar 1+3(F3) mit März 1+3 (H3)vergleichen und wieder die 10% usw.... März mit April usw.
Auch ein Abgleich mir Jan5 (E3) mit Febr.5(G3) usw....
Es darf nie vergleichen Januar1+3 mit Januar5 da es zwei verschiedene Lagerbereiche sind.
Hoffe ich hab mich gut ausgedrückt und hilft mir.
Ich schaff das leider nicht, und kämpfe den ganzen Tag schon :-(
Schön wäre es wenn er die Prozent nehmen würde in der E1 nicht das man mal 15% draus macht.
Besten Dank
LG Jürgen

Bild

Betrifft: AW: Ich meine bedingte Formatierung
von: Alexander
Geschrieben am: 20.05.2015 17:39:13
Hallo Jürgen,
für F3 D3 habe ich dir die Formatierung eingetragen.
Du musst die Formatierung in die erste Zelle eingetragen und dann mittels
"Format übertragen" die Formatierung auf die anderen Zellen übertragen.
Ich hoffe es ist verständlich, und passt so.
https://www.herber.de/bbs/user/97749.xlsx
Gruß
Alex

Bild

Betrifft: AW: Ich meine bedingte Formatierung
von: Jürgen
Geschrieben am: 20.05.2015 21:01:00
Hallo Alex,
wenn ich die Zahl bei F3 5000 oder runter auf 10 mach, bleibt die Zelle immer noch blau.
Normaler weiße müsste es sich ändern.
Da ich unter und über 10 Prozent bin. Teste du mal bitte.
Danke dir
LG Jürgen

Bild

Betrifft: AW: Ich meine bedingte Formatierung
von: Alexander
Geschrieben am: 21.05.2015 07:53:52
Hallo Jürgen,
Wenn du über 10% bist ist es ja klar das die Zelle blau ist, so wolltest du es ja haben, oder?
Wenn ich 10 eingebe wird die Zelle rot, da der Wert unter 10% liegt. Das klappt auch.
Gruß
Alex

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "bedingte formation mit werte"