Datenquelle

Bild

Betrifft: Datenquelle
von: Alex
Geschrieben am: 16.06.2015 19:39:23

Hallo
folgende Situation, Tabelle mit Verknüpfungen zu einer anderen Tabelle, jetzt kommt beim öffne das Fenster mit der aktualisierungs Frage, so weit so gut.
Nun passiert es z.B. das die Quelle umbenannt oder verschoben wird, dann kommt die nächste Warnung das die Verknüpfungen nicht aktualisiert werden können, tapfer auf „Weiter" und nicht auf „Verknüpfung bearbeiten" geklickt und schon liegt das Kind im Brunnen.
Ich persönlich finde die Nummer recht bescheuert, kann man es nicht so machen das die verknüpften Werte dann ein „#NV“ bekommen? einfach diesen Wertecache beim Öffnen geleert wird? die „Weiter“ Möglichkeit gesperrt? Oder einfach per VB prüfen ob die Quelle vorhanden ist und wenn nicht nach Meldungsfenster die Datei wieder schließen oder die ganze Mappe sperren?
Dank und Gruß Alex

Bild

Betrifft: AW: Datenquelle
von: Norbert
Geschrieben am: 16.06.2015 19:51:17
Hallo Alex
probier es mal damit
=wenn(istfehler(DeineFormel);Dann;Sonst)
Gruß
Norbert

Bild

Betrifft: AW: Datenquelle
von: Alex
Geschrieben am: 17.06.2015 10:46:43
Hallo Norbert
Bringt auch nichts, da er ja Werte hat und somit die Fehlerabfage nicht anspringt.
Dank und Gruß Alex

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "aktuelles Blatt als PDF Mail senden an"