Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Arbeiten mit ListObjects

Betrifft: Arbeiten mit ListObjects von: Jerescho
Geschrieben am: 29.06.2015 21:35:01

Hallo zusammen,
folgende Ausgangslage: ein ExcelWorkbook mit regelmäßig aktuellen Daten im Netztwerk.
Diese Daten lese ich bei Bedarf in ein lokales Workbook in ein extra Sheet ein.

Für den User gibt es ein weiteres Worksheet in dem ich eine Tabelle als ListObjct erstellt habe. Der User kann eigene Einträge in diesem ListObject erstellen und soll die neuesten Einträge aus dem Datenexport in die Liste eingefügt bekommen.
Ich habe die Daten aus dem Datenexport in ein Array eingelesen, was wenn man die Funktionsweise verstanden hat (nach langem suchen) sehr leicht ist.

Jetzt meine Frage: Muss ich jetzt jede Zeile aus dem Array per Schleife auf vorhandensein im ListObject prüfen oder gibt es da bei einem ListObject eine nette Function die ich nur noch nicht kenne?

  

Betrifft: AW: Arbeiten mit ListObjects von: Gerd L
Geschrieben am: 30.06.2015 20:26:08

Tabelle2.ListObjects(1).DataBodyRange = arr



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Arbeiten mit ListObjects"