Farbige Zellen Anzahl

Bild

Betrifft: Farbige Zellen Anzahl
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 12:20:40

Hallo zusammen,
leider brauch ich mal wieder EURE Hilfe.
Ich habe eine Tabelle D5:D16, darin sind 3 Zellen mit
roter Schriftfarbe. Jeweils ein X.
Ich möchte gern in der Zelle D4 eine Formel eingeben, die
mir die Anzahl also jetzt eine 3 reinsetzt.
mfg
kurt k

Bild

Betrifft: AW: Farbige Zellen Anzahl
von: SF
Geschrieben am: 05.07.2015 12:32:24
Hola,

=zählenwenn(D5:D16;"x")
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: Leider nicht...
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 12:37:01
Hallo steve1da,
es wird die Gesamtzahl der Zellen mit einem X angezeigt.
Ich habe 6 X drin aber nur 3 mit der roten Farbe.
gruß
kurt k

Bild

Betrifft: AW: Leider nicht...
von: SF
Geschrieben am: 05.07.2015 12:49:08
Hola,
dann google mal nach "zählenwennfarbe".
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: Mach ich schon seit 2h, leider ...
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 12:51:17
Hallo,
mach ich schon seit 2h, leider ohne Erfolg.
Probiere es weiter...
mfg
kurt k

Bild

Betrifft: Recherche-Farben zählen-schon probiert? owT
von: robert
Geschrieben am: 05.07.2015 12:55:46


Bild

Betrifft: AW: Mach ich schon seit 2h, leider ...
von: SF
Geschrieben am: 05.07.2015 12:59:14
Hola,
http://www.office-loesung.de/ftopic236617_0_0_asc.php
Hier, 2. Beitrag.
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: Aber ist doch nicht meine Fragestellung
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 13:06:36
Hallo steve1da,
das ist doch nicht meine Fragestellung.
Ich möchte doch die Anzahl der X Zeichen die rote Schriftfarbe haben.
gruß
kurt k

Bild

Betrifft: AW: Aber ist doch nicht meine Fragestellung
von: SF
Geschrieben am: 05.07.2015 13:10:19
Hola,
die Formel gibt dir eine gleiche Zahl bei gleicher Farbe aus.
Mit Zählenwenns() zählst du dann, wie oft diese Zahl und gleichzeitig ein x vorkommt.
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: Ja aber nicht verstanden...
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 13:26:41
Hallo steve1da,
ehrlich gesagt, so RICHTIG verstanden habe ich es nicht !
gruß
kurt k

Bild

Betrifft: steve1da, herzlichen Dank... -)
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 13:37:45
Hallo steve1da,
herzlichen Dank für die Unterstützung.
Danke,
gruß
kurt k

Bild

Betrifft: AW: Farbige Zellen Anzahl
von: Sepp
Geschrieben am: 05.07.2015 12:39:29
Hallo Kurt,
wie werde die Zellen gefärbt? Mit bedingter Formatierung, oder per Hand?

Gruß Sepp


Bild

Betrifft: Hallo Sepp, per Hand !
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 12:46:02
Hallo Sepp,
per Auswahl rote Schriftfarbe.
mfg
kurt k

Bild

Betrifft: AW: Hallo Sepp, per Hand !
von: Sepp
Geschrieben am: 05.07.2015 13:03:38
Hallo Kurt,
Farben zur Berechnung einzusetzen ist ganz schlechter Stil! Da handelst du dir nur Probleme ein.
Diese Funktion in ein allgemeines Modul:

' **********************************************************************
' Modul: Modul1 Typ: Allgemeines Modul
' **********************************************************************

Option Explicit

Public Function getColor(Target As Variant, Optional BackColor As Boolean = False, Optional ColorIndex As Boolean = True) As Variant
  Dim vntI As Variant, vntOut() As Long, lngI As Long
  On Error GoTo ErrExit
  Application.Volatile
  Redim vntOut(Target.Count - 1)
  For Each vntI In Target
    If BackColor Then
      If ColorIndex Then
        vntOut(lngI) = vntI.Interior.ColorIndex
      Else
        vntOut(lngI) = vntI.Interior.Color
      End If
    Else
      If ColorIndex Then
        vntOut(lngI) = vntI.Font.ColorIndex
      Else
        vntOut(lngI) = vntI.Font.Color
      End If
    End If
    lngI = lngI + 1
  Next
  getColor = vntOut
  Exit Function
  ErrExit:
  getColor = xlErrValue
End Function


Und so in der Tabelle verwenden:
Tabelle1

 ABCDEF
1x  3  
2x     
3x     
4x     
5x     
6x     
7x     
8x     
9      
10      

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D1{=SUMME((getColor(A1:A8)=3)*1)}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Du musst allerdings F9 drücken, wenn du die Farben änderst (ist nur einer der Nachteile).
Gruß Sepp


Bild

Betrifft: Das klappt aber wie kann ich
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 13:16:09
Hallo Sepp,
das klappt aber kann man dies in die Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
einbinden, bzw. sobald die Farbe geändert wird.
Danke im Voraus,
gruß
kurt k

Bild

Betrifft: AW: Das klappt aber wie kann ich
von: Sepp
Geschrieben am: 05.07.2015 13:20:19
Hallo Kurt,
und schon gehen die Probleme los!
Das Ändern der Farbe löst keinen Event aus!

Gruß Sepp


Bild

Betrifft: OK, dann mit Button zum auslösen des Makros
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 13:25:28
Hallo Sepp,
dann mit auslösen des Makros mit Button ?
mfg
kurt k

Bild

Betrifft: F9 ! o.T.
von: Sepp
Geschrieben am: 05.07.2015 13:26:13

Gruß Sepp


Bild

Betrifft: Noch eine Frage
von: Sepp
Geschrieben am: 05.07.2015 13:25:44
Hallo Kurt,
wann, bzw. aus welchem Grund färbst du die entsprechenden Zellen?

Gruß Sepp


Bild

Betrifft: Wenn ich... -)
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 13:36:33
Hallo Sepp,
wenn ich die Auswertung meiner Liste durchführe, färbe ich die Schriftfarbe ein.
ABER mit F9 geht auch !!!
Danke für alles.
gruß
kurt k

Bild

Betrifft: AW: Wenn ich... -)
von: Sepp
Geschrieben am: 05.07.2015 13:39:27
Hallo Kurt,
das Einfärben hat aber doch bestimmt einen speziellen Grund!
Hier mit ZELLE.ZUORDNEN() als definierten Namen.
Tabelle1

 ABCDE
1x0  2
2x3   
3x6   
4x55   
5a3   
6x6   
7x3   
8x0   

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=farbe
E1=SUMMENPRODUKT((A1:A8="x")*(B1:B8=3))
Namen in Formeln
ZelleNameBezieht sich auf
B1farbe=ZELLE.ZUORDNEN(24;INDIREKT("ZS(-1)";FALSCH))
Namen verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Sepp


Bild

Betrifft: DAnke Sepp, werde dieses Beispiel mir... -)
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 14:24:00
Hallo Sepp,
ich werde dieses Beispiel mal reinziehen und umsetzen !
Dank !!!
Schönen Sonntag noch,
mfg
kurt k

Bild

Betrifft: AW: DAnke Sepp, werde dieses Beispiel mir... -)
von: SF
Geschrieben am: 05.07.2015 14:35:49
Hola,
den gleichen Weg hatte ich dir übrigens auch aufgezeigt ;)
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: Sorry, klappt eh nicht, verzweifel...
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 14:46:12
Hallo zusammen,
anbei Beispiel.
Ich verzweifel gerade.
https://www.herber.de/bbs/user/98641.xlsx
mfg
kurt k

Bild

Betrifft: jetzt beginnst wieder von vorne? Unglaublich...
von: robert
Geschrieben am: 05.07.2015 15:04:12


Bild

Betrifft: AW: Sorry, klappt eh nicht, verzweifel...
von: Daniel
Geschrieben am: 05.07.2015 15:09:04
Hi
wenn du mit einer Tabelle arbeitest, musst du die Auswertung in einer Paralleltabelle machen.
schau dir mal das beispiel an:
https://www.herber.de/bbs/user/98643.xlsm
achte auch auf die Namensdefinition.
wie das mit dem Zelle.Zuordnen funktioniert, wird hier ausführlich erklärt:
http://www.at-exceltraining.de/index.php/artikel/48-formeln-und-funktionen/203-die-funktion-zellezuordnen.html
damit bei einer Farbänderung die Formelergebnisse aktualisiert werden, musst du F9 drücken oder in eine beliebige zelle irgendetwas eingeben.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: So, DANKE Daniel, jetzt ist SCHLUSS --))
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 15:21:17
Hallo zusammen,
jetzt habe ich es soweit verstanden Danke.
Schluss jetzt,
kurt k

Bild

Betrifft: kleiner Trick
von: Michael
Geschrieben am: 05.07.2015 19:20:28
Hi zusammen,
sorry, wenn ich auch noch meinen Senf dazugebe...
Kurt hatte in seiner neuen Datei ja ein spaltenweises Ergebnis (das sich selbstverständlich auf Sepps Weise ermitteln läßt).
Wir wissen ja nicht, woraus Kurts "echte" Daten bestehen, aber ich habe die Lösung etwas verallgemeinert: der Anwender gibt in C4 das (oder die) Zeichen, das er ausgewertet haben möchte, in der zu suchenden Farbe ein.
Dieser Wert wird dann auf Wunsch mit einem Doppelklick-Ereignis in die jeweils angeklickte Zelle geschrieben - das erspart das händische Setzen der Farbe *und* sorgt mit einem angehängten application.calculate dafür, daß das Ergebnis *automatisch* kalkuliert wird.
Interessant ist in dem Zusammenhang auch:
https://www.herber.de/forum/archiv/884to888/886615_Alternative_zu_applicationvolatile.html
Die Datei: https://www.herber.de/bbs/user/98646.xls
Natürlich muß ich gleich wieder mit Unwissenheit glänzen: warum macht Sepp die Unterscheidung zwischen .interior- und .color?
Schöne Grüße, und Leute, ab in den Biergarten...
Michael

Bild

Betrifft: Danke Michael --))
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 20:03:12


Bild

Betrifft: gerne ...
von: Michael
Geschrieben am: 06.07.2015 17:16:03
... und ich meinte natürlich nicht .interior und color, sondern oolor und colorindex.
Gruß,
Michael

Bild

Betrifft: AW: Wenn ich... -)
von: Daniel
Geschrieben am: 05.07.2015 13:45:26
HI
warum schreibst du nicht einfach zum Kennzeichnen der Zeile in eine weitere Spalten ein "x"?
sowas lässt sich dann per Formel einfach auswerten.
Die Programmierer haben Excel einfach noch nicht dafür ausgelegt, dass die Formeln Formatierungen berücksichtigen.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: Das ist nur dann sinnvoll, wenn du die Farbe ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 05.07.2015 13:36:50
…nicht manuell über das Schriftfarbe-Menü, sondern mit dem Formatpinsel änderst, Kurt;
wenn du bzw die Endnutzer das stets beachten, kann man das machen. Die Alternative wäre, normal umfärben und dann noch in die umgefärbte Zelle klicken. Nur in diesen beiden Fällen wird das Worksheet_Change-Ereignis ausgelöst. Anderenfalls musst du das an ein anderes, häufig ausgelöstes Ereignis (bspw Worksheet_Calculate) binden, was aber idR keine sofortige ErgebnisKorrektur auslöst. Alternativ müsstest du tief in die KlassenPgmmierung einsteigen. Evtl wäre dann noch etwas möglich, aber wohl nicht auf diese Weise.
Gruß, Luc :-?

Bild

Betrifft: Hallo Luc, nur wenn Du ...
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 13:40:16
Hallo Luc,
danke auch Dir für die Hilfe !
Ehrlich gesagt, ist mir das alles zu tief in Excel Programmierung...
Wenn Du ein Beispiel hast gern...
gruß kurt k

Bild

Betrifft: Warum wolltest du dann ein Ereignis nutzen? ;-)
von: Luc:-?
Geschrieben am: 05.07.2015 13:46:47
Zu heiß!
Luc :-?

Bild

Betrifft: Nicht schlimm, hab ja Lösung von Sepp ! -)
von: kurt k
Geschrieben am: 05.07.2015 14:17:59


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Farbige Zellen Anzahl"