Probleme bei Macro mit Macrorecorder

Bild

Betrifft: Probleme bei Macro mit Macrorecorder
von: PNH
Geschrieben am: 10.07.2015 09:29:01

Hallo,
ich habe mit dem Macrorecorder das folgende Macro aufgezeichnet:

Sub Makro1()
'
' Makro1 Makro
'
'
    Columns("FW:FW").Select
    Selection.Copy
    Columns("FX:FX").Select
    ActiveSheet.Paste
    Range("FX3:FX8").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.ClearContents
    Range("FX10").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FX14").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FX18:FX25").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FX30").Select
    Selection.ClearContents
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=9
    Range("FX34").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FX38").Select
    Selection.ClearContents
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=15
    Range("FX41:FX49").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FX52").Select
    Selection.ClearContents
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=9
    Range("FX55:FX56").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FX59").Select
    Selection.ClearContents
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=-57
End Sub

Jetzt habe ich das Problem, dass das Macro eigentlich keinen absoluten Zellbezug haben soll. Jeden Tag soll die zuletzt beschriebene Spalte in eine Spalte rechts daneben mit dem gleichen Format kopiert werden.
Kann mir hier jemand behilflich sein?
Vielen Dank im Voraus & Viele Grüße

Bild

Betrifft: AW: Probleme bei Macro mit Macrorecorder
von: Beni
Geschrieben am: 10.07.2015 15:35:06
Hallo
ls = Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Column ' letzte Spalte
Columns(ls).Copy Cells(1, ls + 1)
Gruss Beni

Bild

Betrifft: AW: Probleme bei Macro mit Macrorecorder
von: PNH
Geschrieben am: 14.07.2015 14:34:45
Hallo Beni,
vielen Dank für deine schnelle Antwort.
Ich habe das eingebaut und habe jetzt allerdings das Problem, dass die neue leere Spalte jetzt wieder immer in Spalte FW eingefügt wird.
Wenn ich das ganze raus lasse übernimmt es mir die Formatierung in die neue Spalte nicht.
Kannst du mir sagen wie ich das abändern kann, dass nur die Zeilen die ich gelöscht haben möchte dann leer sind in der neuen kopierten Spalte?

Sub Makro2()
'
' Makro2 Makro
' Kopieren und einfügen
'
'
    ls = Cells(1, Columns.Count).End(xlToLeft).Column 'letzte Spalte
    Columns(ls).Copy Cells(1, ls + 1)
    Columns("FV:FV").Select
    Selection.Copy
    Columns("FW:FW").Select
    ActiveSheet.Paste
    Range("FW1:FW6").Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.ClearContents
    Range("FW8").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FW12").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FW16:FW23").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FW28").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FW32").Select
    Selection.ClearContents
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=18
    Range("FW36").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FW39:FW47").Select
    Selection.ClearContents
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=18
    Range("FW50").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FW53:FW54").Select
    Selection.ClearContents
    Range("FW57").Select
    Selection.ClearContents
    ActiveWindow.SmallScroll Down:=-75
    
End Sub

Vielen Dank im Voraus & Viele Grüße

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zeitpunkt in bestimmtem Zeitraum + Anzahl "