Textbox auswerten

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Textbox auswerten
von: Dennis
Geschrieben am: 07.08.2015 09:17:16

Guten Morgen liebes Forum,
folgende Situation:
Ich habe eine Textbox (Active X Steuerelement) in einem Tabellenblatt liegen. Nebenan ist ein "OK"-Button.
Wird dieser gedrückt, so soll der Wert aus der Textbox ausgelesen werden und in in einer anderen Zelle eingefügt werden.
Leider funktioniert das ganze nicht wie es soll und ich finde meinen Fehler nicht:

Sub Schaltfläche5_Klicken()
    Dim a As String
    Dim b As Integer
    Dim c As Integer
    
        a = Mid(Textbox1.Text, 1, 1)
        b = Mid(Textbox1.Text, 2, 2)
        
        c = Asc(a) - 64
        
        Cells(3, 17).End(xlDown).Offset(1, 0).Value = b & c
            
End Sub
Zusätzliche Erklärung:
In die Textbox wird eine Zellnummer eingegeben (z.B."H15"). Diese wird dann ausgelesen und in einer anderen Spalte eingefügt.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Dennis

Bild

Betrifft: AW: Textbox auswerten
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 07.08.2015 09:30:50
Hallo Dennis!
Du schreibst
soll der Wert aus der Textbox ausgelesen werden und in in einer anderen Zelle eingefügt werden...
In die Textbox wird eine Zellnummer eingegeben (z.B."H15").

Das ginge zB so:

Private Sub CommandButton21_Click()
    Cells(3, 17).End(xlDown).Offset(1, 0).Value = TextBox1.Text
End Sub
Warum Du den Textbox-Inhalt zunächst mit Mid... ausliest, ist mir nicht klar - außer, das ist nur ein Teil Deines Codes.
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Textbox auswerten
von: Dennis
Geschrieben am: 07.08.2015 09:33:59
Danke Michael, jetzt läuft alles :)
Musste das ganze noch aus dem Modul in das entsprechende Tabellenblatt umsetzen :)
Schönes Wochenende :)

Bild

Betrifft: AW: Alles klar - passt! Schönes WE Michael (owT
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 07.08.2015 09:35:31


Bild

Betrifft: AW: Textbox auswerten
von: Dennis
Geschrieben am: 07.08.2015 09:30:59
Ich Dussel, den Code benötige ich so ja gar nicht.
Es sollte ja

Cells(3, 17).End(xlDown).Offset(1, 0).Value = TextBox1.Value
genügen.
Allerdings sagt er mir dann, dass die Variable "TextBox1" nicht definiert ist.
Wie definiere ich diese denn?
Gruß, Dennis

Bild

Betrifft: AW: Welche # hat Deine TextBox denn?
von: Michael (migre)
Geschrieben am: 07.08.2015 09:34:26
Hallo Dennis!
Sofern Du auf Deinem Tabellenblatt (wie Du geschrieben hast) eine ActiveX TextBox eingefügt hast, musst Du hier keine Variable definieren. Aber die Frage ist, ob Du wirklich eine "TextBox1" hast...
Markiere Deine TextBox im Entwurfsmodus (Menüband Entwicklertools, Entwurfsmodus) und schau mal welchen Namen sie hat (im Zell-Namensfenster). Diesen Namen musst Du im Code ansprechen...
LG
Michael

Bild

Betrifft: AW: Textbox auswerten
von: hary
Geschrieben am: 07.08.2015 09:36:13
Moin

Cells(3, 17).End(xlDown).Offset(1, 0).Value = ActiveSheet.TextBox1

gruss hary

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Textbox auswerten"