Option Explicit

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Option Explicit
von: Geir
Geschrieben am: 10.08.2015 09:12:43

Guten Morgen,
ich habe mal eine Verständnisfrage. Ich hatte bis vor kurzem in meiner VBA-Programmierung nichts unter Option Explicit stehen. Nun habe ich dort was reingeschrieben. Muß ich nun alle Variablen dort definieren? Er sagt nämlich jetzt bei jeder Anwendung "Objekt oder Variable nicht definiert".
Da kann ich ja besser die Definitionen unter Option Explicit weglassen.
lg. Geir

Bild

Betrifft: Code?
von: RPP63
Geschrieben am: 10.08.2015 09:14:47
Hallo!
Es wäre sinnvoll, den Code zu posten.
Gruß Ralf

Bild

Betrifft: Option Explicit
von: Geir
Geschrieben am: 10.08.2015 09:32:10
Option Explicit
Public quelle As Worksheet
Global zeile As Integer

Public Sub Zuweisung()
Set quelle = Sheets("Einrichtungen")
Set ziel = Sheets("unformatierte Liste")
End Sub
Ich arbeite in der Datei mit sehr vielen Userforms. Bisher brauchte ich in den Userforms die Variablen nicht definieren und habe in jeder Userform die das Quellblatt und Zielblatt definiert. Nun habe ich diese Definition in der Option Explicit ausgelagert um es nicht in jeder Userform definieren zu müssen. Jetzt muss ich aber offensichtlich jede Variable in der Option Explicit definieren. Das hilft mir ja auch nicht viel weiter.

Bild

Betrifft: Zeile definiert, Ziel aber nicht ! (owT)
von: EtoPHG
Geschrieben am: 10.08.2015 09:37:50


Bild

Betrifft: AW: Option Explicit
von: EtoPHG
Geschrieben am: 10.08.2015 09:48:37
Hallo Geir,
Zitat: Nun habe ich diese Definition in der Option Explicit ausgelagert um es nicht in jeder Userform definieren zu müssen.
Du machst dir anscheinend ein völlig falsches Bild der Anweisung Option Explicit.
Die Anweisung in einer Codeklasse sorgt dafür, dass keine impliziten (nicht deklarierten) Variablen im Code vorkommen, d.h. der Code wird nicht kompiliert, bis alle Variablen definiert sind.
Wo (in welcher Codeklasse) eine Variable definiert ist, spielt eine Rolle für deren Verfügbarkeit in anderen Codeklassen und hat nichts mit obiger Anweisung zu tun.
Ich rate Dir dringend, vermehrt von der VBA-Excel-Hilfe Gebrauch zu machen, in dem du den Cursor im VB-Editor auf Schlüsselwörter wie z.b. Explicit oder Public setzt und F1 drückst!
Gruess Hansueli

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Option Explicit"