xlsb Makros verschwunden

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: xlsb Makros verschwunden
von: Problemkind
Geschrieben am: 12.08.2015 08:41:36

Hallo zusammen,
ich konnte dazu leider nichts in der Suche finden und hoffe das ist kein Doppelpost..
Ich bin grad ein bisschen am verzweifeln.. ich habe gestern ein ziemlich kompliziertes Makro geschrieben, das 2 Module und eine UserForm beinhaltet hat und dieses zusammen mit 2 Tabellenblättern als .xlsb gespeichert. Heute beim öffnen der Datei waren die Makros verschwunden - ich weiß, normalerweise speicher ich Makro-Dateien als .xlsm aber die Ursprüngliche Liste war schon im .xlsb Format und es kam keine Fehlermeldung, dass Makros nicht gespeichert werden.
Nun hab ich heute nochmal probiert ein Modul einzufügen und an anderem Speicherort zu speichern und komischerweise beim wieder öffnen ist das Modul mit gespeichert worden, also scheint .xlsb ja doch Makro-fähig zu sein?!
Nun zu meiner Frage:
Warum sind die Module und die Userform verschwunden und gibt es eine Möglichkeit die irgendwie wiederherzustellen?
Vielen Dank schon mal!

Bild

Betrifft: DAS Feld ist weit! Wir können ja ...
von: Luc:-?
Geschrieben am: 12.08.2015 09:28:21
…schließlich nicht wissen, was du falsch gemacht hast, PK,
denn Xl zeigt normalerweise auch an, wenn aus irgendeinem Grund nicht gespeichert wdn konnte. Ansonsten gilt, was weg ist, ist weg! Vielleicht hast du aber auch nur die falsche Datei geöffnet (Vorgänger­Version) oder die zuvor geöffnete war eine andere Datei­Version (zB Sicher­heitskopie) an anderem Speicherort oder … oder … Check mal deine Datei­Umgebung!
.xlsb- entspricht dem alten .xls-SpeicherFormat und speichert grundsätzlich alles! Viell hast du aber doch als .xlsm gespeichert und die .xlsb enthält dann natürlich nicht die Makros. Schau mal!
Gruß, Luc :-?

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "xlsb Makros verschwunden"