Tabelle sortieren

Bild

Betrifft: Tabelle sortieren
von: Jenny
Geschrieben am: 17.08.2015 20:09:07

Hallo an alle
hab 2 Spalten D und F die wie folgt aussehen, nachdem sie in der Reihenfolge F auf, D auf sortiert wurden.
gibt es eine Möglichkeit, dass trotz der aufsteigenden Sortierung Zahlen kleiner gleich 0 in Spalte F am Ende stehen?
das also F so sortiert ist 37,88872086, 38,02422466, 38,15628229,..., -0,356442942, 0, 0
wobei mir die Reihenfolge der Zahlen kleiner gleich 0 egal ist, hauptsache sie stehen am Schluss.
Kann mir da jemand helfen?
LG
Jenny
11,8 -0,356442942
7,7 0
16 0
2,1 37,88872086
4,4 38,02422466
12,7 38,15628229
14,1 38,23799845
2,9 38,28743605
19,9 38,57653682
10 38,70960709
16,3 38,72530955
10,5 38,73933744
10,9 38,76312172
17 38,76654984
6,6 38,86104436
13,2 38,89988135
14,5 38,97718027
15,2 39,01880277
15,7 39,04853312
16,7 39,10799383
17 39,12583205
18,4 39,20907704
19,3 39,26259168
19,6 39,28042989
19,9 39,2982681
19,9 39,2982681
15,8 39,41310619

Bild

Betrifft: AW: Tabelle sortieren
von: Sepp
Geschrieben am: 17.08.2015 20:21:02
Hallo Jenny,
evtl. mit Hilfsspalte und danach sortieren.
Tabelle1

 DEFG
12,1 37,888720937,8887209
24,4 38,024224738,0242247
312,7 38,156282338,1562823
414,1 38,237998538,2379985
52,9 38,287436138,2874361
619,9 38,576536838,5765368
710 38,709607138,7096071
816,3 38,725309638,7253096
910,5 38,739337438,7393374
1010,9 38,763121738,7631217
1117 38,766549838,7665498
126,6 38,861044438,8610444
1313,2 38,899881438,8998814
1414,5 38,977180338,9771803
1515,2 39,018802839,0188028
1615,7 39,048533139,0485331
1716,7 39,107993839,1079938
1817 39,125832139,1258321
1918,4 39,20907739,209077
2019,3 39,262591739,2625917
2119,6 39,280429939,2804299
2219,9 39,298268139,2982681
2319,9 39,298268139,2982681
2415,8 39,413106239,4131062
2511,8 -0,35644294999,643557
267,7 01000
2716 01000

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
G1=F1+((F1<=0)*1000)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Gruß Sepp


Bild

Betrifft: AW: Tabelle sortieren
von: Jenny
Geschrieben am: 17.08.2015 22:18:04
Hallo Sepp,
man lernt nie aus, hab gar nicht gewusst, dass man

=WENN(F1>0;F1;F1+1000)
auch auf deine Art ausdrücken kann.
Auf jedenfall funktionierts, danke.
Jenny

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabelle sortieren"