Kontextmenü | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Kontextmenü
von: chito
Geschrieben am: 05.09.2015 13:48:51

Hallo Forum,
ich habe mir ein Kontextmenü erstellt mit verschiedenen Auswahlpunkten.
Nun möchte ich, dass wenn ich diese Auswahlpunkte anklicke der Wert in eine markierte Zelle übertragen wird.
Ist das möglich und wie stelle ich sowas an.
Gruß
chito

Betrifft: probiers mit OnAction ...owT
von: Matthias L
Geschrieben am: 05.09.2015 13:55:58


Betrifft: AW: probiers mit OnAction ...owT
von: chito
Geschrieben am: 05.09.2015 13:58:19
Hi Matthias,
danke für die schnelle Antwort aber wie geht der OnActionbefehl weiter,
sorry was brauche ich da noch ?
Gruß
chito

Betrifft: AW: probiers mit OnAction ...owT
von: chito
Geschrieben am: 05.09.2015 14:00:27
mit OnAction springe ich zum Makro aber wie soll das Makro aussehen ?

Betrifft: AW: probiers mit OnAction ...owT
von: Matthias L
Geschrieben am: 05.09.2015 14:05:20
Hallo
Na es gibt doch sicher ein .Caption vor .OnAction
Diesen Wert schreibst Du bei klick auf den Eintrag in die Zelle
Sonst zeig doch mal was Du bis jetzt hast.
Gruß Matthias

Betrifft: AW: probiers mit OnAction ...owT
von: chito
Geschrieben am: 05.09.2015 14:39:15
Hallo Matthias,
hier mein Code, onaction springt dann zum makro

'Kontextmenü
With Application.CommandBars("Cell")
'Vorhandenes Kontextmenü leeren
Do While .Controls.Count > 0
.Controls(1).Delete
Loop
With .Controls.Add(msoControlPopup)
.Caption = "Auswahl Dematic Positionen"
.BeginGroup = True
With .Controls.Add(msoControlButton)
.Caption = "Ship Lead"
.onAction = "m"
.FaceId = 23
End With
With .Controls.Add(msoControlButton)
.Caption = "Lead Produktion"
.onAction = "m1"
.FaceId = 23
End With
With .Controls.Add(msoControlButton)
.Caption = "Truck Operator"
.onAction = "m1"
.FaceId = 23
End With


Betrifft: 5x With und nur 3x End With ?
von: Matthias L
Geschrieben am: 05.09.2015 14:54:16
Hallo
Zitat
onaction springt dann zum makro
Ja logisch, sonst hätte ich Dir den Vorschlag ja auch nicht gemacht.
5x With und nur 3x End With ?
So wie Du schreibst, funktiert das also bei Dir?
Kann ich mir nicht vorstellen!
Gruß Matthias

Betrifft: noch eine Zweideutigkeit!
von: Matthias L
Geschrieben am: 05.09.2015 15:33:18
Hallo

 With .Controls.Add(msoControlButton)
 .Caption = "Lead Produktion"
 .onAction = "m1"
 .FaceId = 23
 End With
 With .Controls.Add(msoControlButton)
 .Caption = "Truck Operator"
 .onAction = "m1"
 End With
wenn Du 2x das selbe Makro angibst was soll dann angezeigt werden??
Sub m()
ActiveCell = "Ship Lead"
End Sub


Bei Sub m1() musst Du selbst erst mal entscheiden was Du wirklich willst
Sub m1()
ActiveCell = "Lead Produktion"
End Sub

oder eben
Sub m1()
ActiveCell = "Truck Operator"
End Sub
Gruß Matthias

Betrifft: Als Makroname keine Zelladressen verwenden.
von: Daniel
Geschrieben am: 05.09.2015 15:51:15
HI
kleiner Tip noch am Rande:
immer dann, wenn Makros über Stringtexte verknüpft oder aufgerufen werden (OnAction "Makroname", Application.Run "MakroName", Application.Ontime "Makroname")
sollte man als Makronamen nichts verwenden, was Excel auch mit einer Zelladresse verwechseln könnte.
Dann gibts ne Fehlermeldung.
dh der Makroname "M1" ist schlecht, besser ist "M_1".
Gruss Daniel

Betrifft: was erzählst Du mir das? lass mich in Ruhe !!!
von: Matthias L
Geschrieben am: 05.09.2015 16:23:19


Betrifft: AW: was erzählst Du mir das? lass mich in Ruhe !!!
von: Daniel
Geschrieben am: 05.09.2015 16:33:10
warum ich nur dir das erzähle?
weils spass macht, dich zu ärgern.
du regst dich immer so schön auf.

Betrifft: Bist Du auch noch stolz drauf ? Komiker....
von: robert
Geschrieben am: 05.09.2015 16:39:35


Betrifft: AW: Bist Du auch noch stolz drauf ? Komiker....
von: Daniel
Geschrieben am: 05.09.2015 16:44:28
ab jetzt ja ;-)
vorher wars ein ernst gemeinter Beitrag.
hatte auch gar nicht darauf geachtet, wer das geschrieben hat.

Betrifft: Du bist doch ein Troll !!!!!!!!!!!!
von: Matthias L
Geschrieben am: 05.09.2015 18:05:14
bei Luc klappts wohl nicht mehr,
Nun suchst Du ein neues vermeintliches "Opfer"
Geh zum Arzt !!!!!!!!!!!!!!!!
Das ist ernst gemeint, Du bist krank
Weitere Beiträge von Dir werden von mir ignoriert
Gib Dir also keine Mühe, ich lese nix mehr von Dir,
Ende für den Spinner

Betrifft: AW: Du bist doch ein Troll !!!!!!!!!!!!
von: Daniel
Geschrieben am: 05.09.2015 23:23:20
Hi Michael
wie bist du denn drauf?
ich schreib nen sachlichen Beitrag und du fühlst dich beleidigt.
Sorry, aber das Problem liegt hier bei dir, du leidest extrem unter Verfolgungswahn und solltest selbst dringend mal zum Art.
Wenn ich dich in meinem ersten Beitrag direkt hätte ansperechen wollen, dann hätte ich das (so wie hier) auch getan.
und diese Beleidigungen in direkt in der Überschrift solltest du sein lassen.
das sagt mehr über dich und deinen Charakter aus als über mich.
aber was solls, du liest das ja eh nicht.

Betrifft: AW: noch eine Zweideutigkeit!
von: chito
Geschrieben am: 05.09.2015 16:13:19
Ja ich geb´s ja zu war alles ein durcheinander von mir
hatte nur einen teil von dem code kopiert sorry nochmal,
aber jetzt funzt es
Danke
chito

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kontextmenü"