VBA Drehfeld Spinbutton

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: VBA Drehfeld Spinbutton
von: Noureddine
Geschrieben am: 22.09.2015 18:00:36

Hallo,
Ich habe hier noch etwas. Ein kleiner Schönheitsfehler.
Ich habe mir ein Formular gebastellt. Im Formular habe ich unterandem drei Eingabe Felder für das Datum, also Tag/Monat/Jahr.
Diese Felder möchte ich jetzt mit einem Drehfeld hoch und runter klicken können. Soweit hab ich es geschafft. Die MIN und MAX-Werte habe ich auch entsprechend angepasst. Code nur das Textfeld Tag genommen.


Private Sub spiTag_Change()
    txtTagDatum.Value = Format(spiTag.Value, "##00")
End Sub
Das Feld habe ich jedoch beim Aufrufen einen Wert gegeben (Ende des jeweiligen Monats)

Private Sub UserForm_Initialize()
    txtTagDatum.Value = Format(CDate(DateSerial(Year(Date), Month(Date), 0)), "DD")
End Sub
Mein Problem:
Ich ruf das Formular auf und sehe dann, das das Feld einen Anfangswert von 31 hat - das ista uch korrekt. Sobald ich dies mit dem Drehfeld nach unten auf 30 ändern möchte, klappt es nicht.
Es klppt nur dann, wenn ich ersteinmal einmal nach oben auf den ersten Tag klicke und dannach wieder zweimal nach unten drücke, also wieder auf dem 31. und dann auf den 30.
Kann man das vermeiden und direkt nach Abruf des Formulars auf dem 30. springen.
Danke vorab für eurer Antworten.

Bild

Betrifft: AW: VBA Drehfeld Spinbutton
von: Martin
Geschrieben am: 23.09.2015 00:25:12
Hallo Noureddine,
du musst beim UserForm-Initialize auch dem SpinButton den Value-Wert zuweisen:

Private Sub UserForm_Initialize()
    txtTagDatum.Value = Format(CDate(DateSerial(Year(Date), Month(Date), 0)), "DD")
    spiTag.Value = Format(CDate(DateSerial(Year(Date), Month(Date), 0)), "DD")
End Sub
Viele Grüße
Martin

Bild

Betrifft: AW: VBA Drehfeld Spinbutton
von: Noureddine
Geschrieben am: 23.09.2015 16:36:46
super, danke hat geklappt...

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Drehfeld Spinbutton"