Spesenabrechnung

Bild

Betrifft: Spesenabrechnung
von: Bollmann
Geschrieben am: 03.10.2015 10:00:26

Hallo
In der Liste gelb unterlegt sind zwei Tage an dem ich zum Frühstück und Mittag bzw. Mittag und Abendbrot eingeladen war. Dies sind jeweils mehr als 12 € Spesen die ich erhalte über 8 Stunden Arbeit.
Es dürfen also von f 40 maximal 12 € abgezogen werden. Im Moment rechnet er alles zusammen zb. 4,80 +9,60 und zieht die gesamte Summe ab. Hoffe ihr habt eine Lösung
Danke im voraus Bolli
https://www.herber.de/bbs/user/100566.xls

Bild

Betrifft: AW: Spesenabrechnung
von: Peter Müller
Geschrieben am: 03.10.2015 10:46:01
Hallo Bolli,
ich würde die Abzüge pro Tag eintragen (also kein "x", sondern zB "-4,80€" oder "-9,60€"). Dazu dann eine Summenspalte, wo du die Abzüge summierst bzw. eine Obergrenze einbaust


=wenn(Summe(Abzüge)>Spesen;Spesen;summe(Abzüge))
Gruß,
Peter

Bild

Betrifft: AW: Spesenabrechnung
von: Bollmann
Geschrieben am: 03.10.2015 10:48:35
Danke, aber ich darf das Blatt nicht verändern im diesem Bereich.
Bolli

Bild

Betrifft: AW: Spesenabrechnung
von: Peter Müller
Geschrieben am: 03.10.2015 10:50:43
dann bau den Bereich doch mit meinen Vorschlägen weiter rechts oder weiter unten nach.
Peter

Bild

Betrifft: AW: Spesenabrechnung
von: Bollmann
Geschrieben am: 03.10.2015 10:52:29
Danke, ich weiss aber nicht wie .Bin nur ein Laie.
Bolli

Bild

Betrifft: AW: Spesenabrechnung
von: Peter Müller
Geschrieben am: 03.10.2015 11:04:50
z.B. so:
https://www.herber.de/bbs/user/100568.xls
Habe den Bereich ab Spalte R eingefügt und summiere die Abzüge in U40. In F40 wird jetzt der Wert aus U40 abgezogen.
Peter

Bild

Betrifft: AW: Spesenabrechnung
von: Bollmann
Geschrieben am: 03.10.2015 11:07:35
Hallo, schaue ich mir gleich an. Danke dir erst einmal ihr seid Helden.
Bolli

Bild

Betrifft: AW: Spesenabrechnung
von: DD
Geschrieben am: 03.10.2015 13:23:56
Moin Bolli,
vielleicht so mit MIN(Summewenns(); )
https://www.herber.de/bbs/user/100569.xlsx
Gruß Dieter_D

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sverweis auf Zeile"