Preislisten Vergleichen

Bild

Betrifft: Preislisten Vergleichen
von: sailing
Geschrieben am: 06.10.2015 10:29:52

Hallo
Ich habe Schwierigkeiten bei einem Auftrag. Ich soll zwei Preislisten vergleichen. Vom Jahr 2014 (Tabelle1) und 2015 (Tabelle2). Ich habe schon einiges Probiert mit SVERWEIS, Sortieren, Filtern und und und. Aber ich bin nie auf das Gewünschte Resultat gekommen...
Die Artikel haben jeweils nummern. In der Liste 2014 und 2015 sind aber nicht zu 100% die gleichen Artikel vorhanden. Ich brauch nur diejenigen Artikel, die bei beiden Listen einen Preis haben. So das ich sie danach vergleichen kann.
Also das Ziel wäre, dass Spalte A die Artikelnummer steht, Spalte B den Preis von 2014 und spalte C den Preis von 2015.
Die Artikel die entweder nur in der Liste von 2014 oder 2015 drin sind, können gelöscht werden.
Ich hoffe ich konnte mein Problem gut genug schildern.
Ich wäre um eure Hilfe sehr dankbar
Die Datei konnte ich leider nicht hochladen, da sie zu gross ist.:( könnt Ihr mir auch so irgendwie helfen?

Bild

Betrifft: AW: Preislisten Vergleichen
von: Erwin
Geschrieben am: 06.10.2015 12:50:51
Hi,
sollte mit SVERWEIS gehen.
schau mal http://www.excelformeln.de/formeln.html?gruppe=3
Grüße - Erwin

Bild

Betrifft: AW: Preislisten Vergleichen
von: sailing
Geschrieben am: 06.10.2015 13:43:24
Hallo
Ich habe es nun nochmal probiert mit SVERWEIS. Wie ich mir schon zu beginn gedacht habe, geht die Formel in die richtige Richtung. Aber sie ist immer noch nicht korrekt. Bei allen Artikelnummern die mit einer 0 anfangen geht es. Aber bei allen anderen (erste Zahl 1 oder höher) stimmt es nicht. Ich vermute es hat etwas mit der Formatierung der Artikelnummern zu tun, aber ich weiss nicht zu was ich es ändern muss, dass es geht.

Bild

Betrifft: AW: Preislisten Vergleichen
von: Erwin
Geschrieben am: 06.10.2015 14:09:38
Hi,
führende Nullen gehen u. a. mit Format TEXT.
Ansonsten bleibt nur, die Tabelle hochzuladen, damit man es sich ansehen kann.
Grüße - Erwin

Bild

Betrifft: AW: Preislisten Vergleichen
von: sailing
Geschrieben am: 06.10.2015 14:33:06
Kann ich das Datenvolumen auf irgendeinem weg verkleinern? Es verweigert mir das Hochladen der Datei weil es mehr wie 300KB sind. Oder kann ich euch die Tabelle auch auf einem anderen weg zeigen?

Bild

Betrifft: AW: Preislisten Vergleichen
von: Luca B
Geschrieben am: 06.10.2015 15:42:05
Hallo sailing
Mach ein Kopie von der Datei und dann probier alle Daten der Exceltabelle zu löschen, welche es nicht braucht um dein Problem anzuschauen. Vielleicht schaffst du es dann auf unter 300KB zu kommen.
LG
Jonas

Bild

Betrifft: AW: Preislisten Vergleichen (so?)
von: Firmus
Geschrieben am: 06.10.2015 18:46:29
Hi Sailing,
ich habe einfach mal einige Annahmen getroffen und darauf basierend mit einigen Hilfsspalten
eine quick and dirty Lösung skizziert. Für Einmalbedarf ok, für mehrfache Verwendung eher ungeeignet.
1. Füge in die Blätter 2014 und 2015 jeweils in der ersten Spalte das Jahr ein.
Es ergibt: Spalte A = Jahr, Spalte B = Art.Nr., Spalte C = Preis
2. Kopiere von beiden Blättern alle benutzen Zeilen die Spalten A-C in ein neuer Blatt
untereinander. Es entsteht damit ein Blatt "2014+2015"
3. Füge in Blatt "2014+2015" hinter Spalte "B" vier Spalten ein. Der Preis rutscht damit auf Spalte G.
4. Bearbeite die nachfolgenden Zellen wie hier angegeben.
Zelle C2 = "=A2*1" (damit wird aus Text eine Zahl, das Format von C2 sollte Format=Standard sein.)
Zelle D2 = "=B2*1" (damit wird aus Text eine Zahl, das Format von D2 sollte Format=Standard sein.)
Zelle E2 = "=C2&"_"&D2" (damit wird Jahr und Art.Nr. für die spätere Suche verkettet).
Zelle F2 = "=ZÄHLENWENN(D:D;D2)" (wenn in 2014 UND 2015 ein Preis für den Artikel vorhanden ist,
steht hier eine "2", sonst "1"
Zelle H1 = "2014" konstant
Zelle H2 = Sverweis für die 2014-er Preise
Zelle I1 = "2015" konstant
Zelle I2 = Sverweis für die 2015-er Preise
Zelle I3 = Beispiel für verbesserten Sverweis, um anstelle von "'NV" einfach "-" zu sehen.

5. Kopiere die Zellen (C2,D2,E2,F2 und H2,I2) nach unten bis zur letzten benutzten Zeile.
Ergebnis (siehe hochgeladene Datei). https://www.herber.de/bbs/user/100628.xlsx
Bei Bedarf die Formeln durch Werte ersetzen und die Hilfsspalten entfernen.
Laß wissen, ob es Dir taugt.
Gruß
Firmus

Bild

Betrifft: AW: Preislisten Vergleichen (so?)
von: sailing
Geschrieben am: 07.10.2015 11:56:54
Hallo Firmus
Es hat tatsächlich funktioniert:)
Vielen Dank für deine Hilfe.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Preislisten Vergleichen"