Excel plötzlich langsam

Bild

Betrifft: Excel plötzlich langsam
von: Tony
Geschrieben am: 17.10.2015 10:21:47

Guten Morgen,
erstmal vorweg, gibt es auch eine Möglichkeit, das mit dem JavaScript per Chrome zum machen? Leider gibt es unter Favoriten keine Eigenschaften, zumindest nicht anhand der Anleitung zu sehen.
Dann zu meinem Problem:
Ich habe eine Excel-Liste, welche nicht mal besonders groß ist (15 Spalten, 132 Zeilen, 1MB groß), aber ihre Funktion aus Wenn/Dann Formeln, Mittelwerten und diversen Bedingten Formatierungen, Drop-Downs besteht.
Alle Formeln waren eingefügt, die Datei funktionierte einwandfrei und plötzlich (ohne dass ich etwas schwerwiegendes gemacht habe) wurde die Datei sehr langsam, ständig lädt sie neu, ständig hängt sich Excel auf.
Das Problem besteht auschließlich bei dieser Datei.
Folgendes habe ich schon ohne Ergebnis versucht:

  • Viel gegooglet, wobei ich auf die fundierten Antworten in diesem Forum gestoßen bin
  • Alles in neue Datei kopiert
  • Formatierung und Formeln seperat in eine neue Datei kopiert und zusammengefügt
  • Formeln entfernt (Spalte "Ende" im unteren Bereich)
  • Manuelle Berechnung eingestellt und Folgendes Script eingefügt:
    
    Private Sub Workbook_Open()
        Application.Calculation = xlCalculationManual
    End Sub
    Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
        Application.SendKeys "{F9}"
    End Sub
    


  • Ich muss die Datei anpassen, sowie fertigstellen, aber das ist bei der Geschwindigkeit unmöglich.
    Kann ich die vielleicht mal per Email schicken? Vielleicht hab ich sie ausversehen zugemüllt, ich weiß es nicht... :(
    Ich hoffe mir kann geholfen werden :)
    Noch am Rande, wo ich schon mal hier bin:
    Ich bekomm es nicht hin, dass der Filter nach meinen Vorstellungen funktioniert. Möchte gern uA. nach Zahlen und ggf. nach den Drop-Downs filtern, aber nach der 1 kommt zB immer die 10, .... Gibts dafür eine Lösung?
    Dann habe ich noch das Problem, dass wenn ich einen neuen Punkt zwischendurch einfüge, dass logischwerweise die Zahlenfolge nicht mehr stimmt. Kann man das automatisiert festsetzen, dass Excel das anpasst? Ist an Punkt 2.1 sehen, den gibts nun 3x :D
    Aber das ist alles nicht so wichtig, wenn die Datei nicht vernünftig läuft ;)
    Viele Grüße und besten Dank im Voraus!

    Bild

    Betrifft: AW: Excel plötzlich langsam
    von: Tino
    Geschrieben am: 17.10.2015 11:14:48
    Hallo,
    ohne dass ich etwas schwerwiegendes gemacht habe
    Manchmal können es Kleinigkeiten sein.
    Evtl. auch mal versuchen alle Tabellen in eine neue Datei kopieren.
    Gruß Tino

    Bild

    Betrifft: AW: Excel plötzlich langsam
    von: Tony
    Geschrieben am: 17.10.2015 21:25:22
    Ich habe alles neu angelegt. Es funktioniert :) Dankeeee!!!!
    Viele liebe Grüße

    Bild

    Betrifft: AW: Excel plötzlich langsam
    von: Daniel
    Geschrieben am: 17.10.2015 13:01:12
    Hi
    Die Dateigröße passt nicht zur Tabelle.
    Wahrscheinlich hat Excel grad ein Problem, den genutzten Bereich richtig zu erkennen.
    Kopieren mal die Formeln und Werte in eine Neue leere Mappe und verwende diese.
    Oder lösche alle Zeilen unterhalb und alle Spalten rechts der Tabelle, auch wenn diese leer sind und entferne ggf auch mal alle Formate.
    Gruß Daniel

    Bild

    Betrifft: AW: Excel plötzlich langsam
    von: Tony
    Geschrieben am: 17.10.2015 21:22:52
    Vieeelen lieben Dank, ich habe die komplette Datei nochmal neu aufgebaut, nun funktionierts. Es muss wohl die Formatierung gewesen sein... Vielleicht die Regeln, ... man probiert ja immer viel, wenn etwas neu ist, vielleicht hab ich da zu viel probiert, was im Hintergrund mitlief..
    Die Datei ist nun nur nur 44kb groß (klein) *lach

     Bild

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Excel plötzlich langsam"