Automatischer Zeitstrahl / Bedingte Formatierung

Bild

Betrifft: Automatischer Zeitstrahl / Bedingte Formatierung
von: Max
Geschrieben am: 06.11.2015 08:05:57

Hallo liebe Excelfreunde!
Ich möchte eine Tabelle mit Zeitstrahl anlegen, sodass mir automatisch die angegebene Monatslänge als Zeitstrahl eingefärbt wird. Durch die tolle Hilfe von Steffi Beverly habe ich diese Lösung hier bekommen, nur ich weiß nicht wo ich es genau unter "Bedingte Formatierung - neue Regel" eingeben soll. Könnt Ihr mir weiterhelfen?
Vielen lieben Dank für Eure tolle Hilfe!
Gruß Max
Userbild
Userbild

Bild

Betrifft: AW: Automatischer Zeitstrahl / Bedingte Formatierung
von: SF
Geschrieben am: 06.11.2015 08:13:07
Hola,
Formel zur Ermittlung....
Gruß,
steve1da

Bild

Betrifft: AW: Automatischer Zeitstrahl / Bedingte Formatierung
von: matthias
Geschrieben am: 06.11.2015 08:20:44
Hallo Max,
Den gesamten Bereich ab Zelle G2 wählen welcher formatiert werden soll, "Neue Formatierungsregel festlegen", "Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden" und dort deine Formel1 eingeben.
lg Matthias

Bild

Betrifft: AW: Automatischer Zeitstrahl / Bedingte Formatierung
von: Beverly
Geschrieben am: 06.11.2015 09:26:45
Hi Max,
das hatte ich hier https://www.herber.de/forum/archiv/1456to1460/t1456560.htm#1456588 bereits genau beschrieben.




Bild

Betrifft: AW: Automatischer Zeitstrahl / Bedingte Formatierung
von: Max
Geschrieben am: 09.11.2015 17:41:42
Danke für die tolle und schnelle Hilfe!!!

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Automatischer Zeitstrahl / Bedingte Formatierung"