1:1 Blattkopie

Bild

Betrifft: 1:1 Blattkopie
von: Stephan
Geschrieben am: 23.11.2015 09:14:04

Hallo zusammen,
folgende Ausgangssituation:
ich habe ein Tabellenblatt welches im Bereich C11:F526 mit fixen Artikeldaten befüllt ist.
Nun möchte ich eine 1:1 Kopie dieses Tabellenblattes erstellen und zwar so, das die Kopie auch "merkt", wenn ich im ersten Blatt eine Zeile einfüge oder diese lösche.
Der angesprochene Bereich soll in der Kopie immer als 1:1 Kopie des Originals stehen.
Geht dies ?
Danke
Stephan

Bild

Betrifft: AW: 1:1 Blattkopie
von: Bernd
Geschrieben am: 23.11.2015 09:17:33
Hi,
verwende dazu die Kamera.
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: 1:1 Blattkopie
von: Stephan
Geschrieben am: 23.11.2015 09:26:49
Vielen lieben Dank für den Hinweis - die Funktion kannte ich noch gar nicht.
Was passiert jedoch wenn ich in der Kopie in der Spalte G mit den Werten von C-F rechnen will ?
So wie ich das sehe mit der Kamerafunktion nicht möglich oder ?

Bild

Betrifft: AW: 1:1 Blattkopie
von: Bernd
Geschrieben am: 23.11.2015 09:36:51
Hi,
das funktioniert natürlich so nicht. Aber den Sinn habe ich noch nicht ganz verstanden, warum rechnest Du nicht am Haupttabellenblatt, wozu Kopie?
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: 1:1 Blattkopie
von: Stephan
Geschrieben am: 23.11.2015 09:48:21
Ich habe ein Blatt welches als Anfrageblatt gegenüber Lieferanten dient.
Dies ist federführend und immer "aktuell".
Die Kopiedaten dienen für umfangreiche Statistiken gegenüber den Lieferanten - welche jedoch im Anfrageblatt nicht aufgeführt sein dürfen.
Ändern sich Artikel oder Abnahmemengen im Anfrageblatt so sollten sich diese in den statistischen Tabellen ebenfalls ändern.

Bild

Betrifft: AW: 1:1 Blattkopie
von: Bernd
Geschrieben am: 23.11.2015 10:12:59
Hi,
teste mal diese Formel:
=WENN(INDEX(Tabelle1!$3:$1048576;ZEILE();SPALTE())="";"";INDEX(Tabelle1!$3:$1048576;ZEILE();SPALTE()) )
eventuell anpassen
mfg Bernd

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Benutzerverwaltung anlegen und einfügen"