Synchronisierung mehrerer Excel Dateien

Bild

Betrifft: Synchronisierung mehrerer Excel Dateien
von: Stefan
Geschrieben am: 27.11.2015 15:17:50

Hallo Zusammen,
Mein "Problem" ist ein wenig komplexer, daher ein paar Erläuterungen auch noch in der angehängten Datei.
https://www.herber.de/bbs/user/101852.xlsx
Grundsätzlicher Ansatz ist, eine bestehende (freigegebene) Excel-Datei mit 150+Tabellenblättern ein wenig performanter zu gestalten. Die derzeitige Lösung glänzt leider mehr mit Trägheit und Abstürzen.
Falls überhaupt möglich, will ich die "große" Datei jetzt so aufsplitten und aufbauen, dass es
a) Eine Übersichtdatei gibt
b) Einzelne Dateien mit jeweils einer Art Steckbrief
Für die Punkte "Neue Datei aus Vorlage erstellen", "Blatt umbenennen" und "unter identischem Namen speichern" reichten meine Excel-Kenntnisse und Google noch.
Aber hier komm ich nicht weiter:
1. Verschiedene Werte aus den Einzeldateien sollen mit der Übersichtstabelle synchronisiert werden (in der Beispieldatei als Wert1, Wert2, Wert3... gekennzeichnet) die sich immer an der gleichen Position im Tabellenblatt befinden.
(idealerweise nur 1x täglich beim ersten Öffnen der Übersichtsdatei)
2. In der Übersichtdatei soll, wenn eine neue Datei angelegt wird, der Name und ein Link hierzu aufgelistet werden (und natürlich die Synchronisierung scharf geschaltet werden).
Ich hoffe ihr könnt mir helfen, oder aber, falls es gar nicht geht, mir die Hoffnung nehmen ;)
Gruß
Stefan

Bild

Betrifft: AW: Synchronisierung mehrerer Excel Dateien
von: fcs
Geschrieben am: 30.11.2015 07:05:38
Hallo Stefan,
ich hab nur wenige Erfahrungen mit freigegebenen Arbeitsmappen. Ein paar Sachen müssten aber bei der Erstellung der Makros angepasst/beachtet werden, damit eine entsprechende Übersicht angelegt werden kann.

  • Hyperlinks können in freigegebenen Arbeitsmappen nicht nicht angelegt werden.
    Hier müsste eine andere Lösung gewählt werden, z.B. Doppellick auf den Dateinamen oder Rechte-Maustatste-Klick auf die Zelle mit dem Dateinamen.

  • In der Liste muss das letzte Speicherdatum der Dateien mit erfasst werden, so dass nach Vergleich des Speicherdatums nur die Dateien mit aktualisierten Daten in der täglichen Routine eingelesen werden

  • Vor dem Anlegen eines neuen Blattes/Datei muss die Übersichtsdatei aktualisiert werden.
    Nach dem Anlegen einer neuen Datei muss die Übersicht gespeichert werden.
    So sollten die Änderungen anderer Anwender jeweils angezeigt werden, bevor die nächste Datei angelegt wird.

  • Bevor ein neues Blatt/Datei angelegt wird muss geprüft werden, ob der eingegebene Name bereits vorhanden ist.

  • Damit eine automatische Aktualisierung nur einmal pro Tag erfolgt, muss in einer Zelle der Zeitpunkt der letzten Aktualisierung eingetragen werden. Die automatische Aktualisierung kann man mit dem Workbook_Open-Ereignis-Makro starten.

  • Die Filterfunktionen sollten in der freigegeben Arbeitsmappe funktionieren. Im Makro für das Anlegen eines neuen Blattes müssen aber immer alle Daten angezeigt werden, bevor der neue Dateiname eingetragen wird, damit dieser korrekt in die nächste frei Zeile eingetragen werden kann.

  • In der hochgeladenen Datei hab ich eine Datei in meinem Bestand angepasst und die Funktion "neues Blatt" ergänzt.
    https://www.herber.de/bbs/user/101889.xlsm
    Du müsstest mal probieren, ob das Ganze funktioniert, wenn die Arbeitsmappe freigegeben wird und mehrere Anwender gleichzeitig mit der Datei arbeiten.
    Gruß
    Franz

    Bild

    Betrifft: AW: Synchronisierung mehrerer Excel Dateien
    von: Stefan
    Geschrieben am: 30.11.2015 13:43:40
    Hallo Franz,
    ich glaubs ja kaum... das ist ja nahezu schon die 100% Lösung.
    Vielen vielen Dank.
    Ich werd mich jetzt mal dransetzen und probieren den Code zu verstehen.
    Der erste Schnelltest war allerdings schon überwältigend und mit den von dir genannten Einschränkungen lässt sich denke ich ganz gut leben.
    Nochmals ein großes Dankeschön
    Gruß
    Stefan

     Bild

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Synchronisierung mehrerer Excel Dateien"