Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

externe Datenquelle

Betrifft: externe Datenquelle von: Peter Schild
Geschrieben am: 24.03.2016 03:15:28

Nutze Office 2016

Hallo,
Ausgangssituation:
Datei Name A
3 angelegten Arbeitsblätter, lächerlich klein, es werden kaum Berechnungen durchgeführt; es sind höchstens 300 Zellen pro Arbeitsblatt belegt, Berechnungsbezüge zu einem anderen Arbeitsblatt sind kaum vorgenommen
Sub_Routinen ebenfalls kaum erwähnenswert - ganze 5 Module.

Trotzdem:
muss ich manchmal 30 Sekunden Gedenkminuten einlegen, damit ich mit der Maus scrollen oder das Arbeitsblatt wechseln kann.
Allein für das Laden der Datei A benötige ich mehr als 30 Sekunden.
(Rechner mit i5 Prozessor, 8 GB RAM, win 10, 64 bit Version.)

Schließe ich die Datei A und Excel, starte Excel neu und lege eine neue Datei B an, läuft alles "normal".
Sobald ich die Datei A erneut dazu lade, sind ständig neue Gedenkminuten einzulegen.
Um auszuschließen, dass es an den wenigen vba Routinen liegt, habe ich sie alle "gelöscht", an der Performance änderte sich trotzdem nichts.

Inzwischen habe ich den Verdacht, es ist nur ein Verdacht, mehr nicht, dass die Datei A beim Laden und auch Berechnungen jedes mal auf eine externe Datenquelle zurück greifen will - aus Faulheit hatte ich die Daten aus einer anderen Excel bzw. Word Datei in die Datei A kopiert, wobei ich nicht mehr weiß, ob ich nur Zellen oder ein ganzes Arbeitsblatt kopiert habe.

Fragen:
1. Wie kann ich feststellen, ob beim Öffnen einer Datei auf externe Daten zurück gegriffen wird?
2. Was muss ich tun, damit auf externe Daten nicht zurück gegriffen wird, selbst wenn ich vorher Daten aus einer anderen Datei in ein Excel-Blatt kopiert habe?

Bin für jeden Hinweis als Excel / VBA Greenhorn dankbar.

Danke, Peter

PS.:
Was mich jetzt gerade stutzig macht ist die Größe der Datei A
mehr als 5 MB, wenn ich eine Datei anlege ohne vba sind es gerade mal 30 kb

  

Betrifft: AW: externe Datenquelle von: Bernd
Geschrieben am: 24.03.2016 04:28:13

Moin,

ohne Deinen Code und/oder Deine Datei hier zu sehen, wird's etwas schwierig Dir zu helfen.

Also probiere mal, dass hier Uploaden,


mfg Bernd


  

Betrifft: AW: externe Datenquelle von: Werner
Geschrieben am: 24.03.2016 06:46:20

Hallo Peter,

hast du da vielleicht irgendwelche bedingte Formatierungen drin?
Ich glaube (ok. glauben heißt nicht wissen), dass ich hier im Forum mal was gelesen habe, dass das beim hin-/ und herkopieren von Daten problematisch sein könnte. Das führt wohl dazu, dass die Dateigröße aufgebläht wird.
Autoformen machen wohl auch Probleme und führen dazu, dass sich die Datei aufbläht.

Bemüh mal die Recherche: "Datei bläht sich auf."

Gruß Werner


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "externe Datenquelle"