Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

automatische Zahlenreihe



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)

Betrifft: automatische Zahlenreihe
von: Sebastian
Geschrieben am: 27.08.2002 - 10:58:20

Hallo,
wie erstelle ich zu einer Spalte von Werten per VBA/Makro eine weitere Spalte mit einer Zahlenreihe zum druchnummerieren der vorhanden Zeilen.

Ursprung:

|--A--|--B--|
|fsa--|
|wer--|
|dwe--|
|dfa--|

Ziel:
|--A--|--B--|
|fsa--| 1
|wer--| 2
|dwe--| 3
|dfa--| 4


Vielen Dank im voraus.

  

Re: automatische Zahlenreihe
von: Harald Kapp
Geschrieben am: 27.08.2002 - 11:09:02

So:
in B1 schreibst Du eine 1
in B2 schreibst DU = B1+1
Dann markierst Du B2 mit einem Mausklick. Die Markierung hat rechts unten ein Kästchen. Das packst Du mit der Maus (linke Taste gedrückt lassen) und ziehst es so weit nach unten, wie nötig. Excel kopiert die KFormel und ändert den Bezug passens, so dass die Zahlenreihe entsteht.

Gruß Harald

  

Re: automatische Zahlenreihe
von: Sebastian
Geschrieben am: 27.08.2002 - 11:14:05

die manuelle Lösung ist mir bekannt, trotzdem danke.
Aber ich bräuchte die Lösung als VBA-Code. Der nur bis zum letzten Wert in Spalte A die Zahlenreihe in Spalte B ausfüllen soll.

  

Re: automatische Zahlenreihe
von: Heinz A. Wankmüller
Geschrieben am: 27.08.2002 - 13:03:06

Hallo Sebastian,

z.B. so:


Sub Zahlenreihe()
    Dim lz%
    lz = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
    Range("B1").Value = 1
    Range("B1").AutoFill Destination:=Range("B1:B" & lz), Type:=xlFillSeries
End Sub

Gruß
Heinz

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "automatische Zahlenreihe"