Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Sortierung befüllter Zellen über mehrere Blätter

Sortierung befüllter Zellen über mehrere Blätter
26.01.2017 13:08:27
Dominik
Hallo!
Ich habe eine relativ komplexe Liste bei der ich Einträge über mehrere Tabellenblätter sortieren möchte.
Im Blatt 1 gibt man seine Daten komplett ein. Blatt 2 zieht sich diese Daten, zusätzlich müssen weitere Daten ergänzt werden.
Hierbei nutze ich aktuell folgendes Makro:

Sub sortieren()
For i = 1 To 2 Step 1
Worksheets(i).Activate
Range("A5:AH1000").Sort Key1:=Range("C5"), Order1:=xlAscending, Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom
Next i
End Sub

Das Problem ist folgendes:
Habe ich zb in Blatt 1 mal so 10 Zeilen beschrieben, werden diese korrekt geordnet.
In Blatt 2 werden aber nicht nur die 10 Zeilen sortiert, sondern auch alle weiteren "leeren" Zeilen weil dort die Formular hinterlegt ist um sich die Daten aus Blatt 1 zu ziehen. Da steht in der Zelle die "0" als Platzhalter aber trotzdem wird alles mitsortiert.
Kann ich es irgendwie so hinkriegen, dass in Blatt 2 nur die Zeilen sortiert werden, die auch in Blatt 1 (weil ausgefüllt) sortiert werden?
Besten Dank an euch!
LG
Dominik

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Sortierung befüllter Zellen über mehrere Blätter
26.01.2017 16:05:51
fcs
Hallo Dominik,
ich würde versuchen, an deiner Stelle die Eingabedaten nicht auf mehrere Tabellenblätter zu verteilen - hier Eingabedaten aus Blatt 1 per Formel in ein 2. Blatt übernehmen, um im 2. Blatt weitere Daten einzutragen. Du wirst mittelfristig Schiffbruch erleiden. Insbesondere, wenn du noch Sortierungen vornimmst.
Es sinnvoller alle Eingabedaten in einem Tabellenblatt zusammenzuhalten - ggf. muss man dann für effektives Arbeiten mit Ein-/Ausblenden von Spalten arbeiten. Aber man verhindert so möglichen Daten-Misch-Masch.
Wenn du unbedingt die Daten auf 2 Blättern haben willst, dann sorge dafür, dass du bei der Eingabe eine eindeutige ID je Datensatz hast (möglichst in Spalte A).
Bei einem neuen Datensatz kopierst du dann die ID ins 2. Blatt (möglichst auch hier in Spalte A).
Die weiteren Daten kannst dann per Funktion SVERWEIS über die ID aus dem 1. Blatt ins 2. Blatt übernehmen. So kannst die Zeilen in den beiden Blättern auch unabhängig von einander sortieren - du musst natürlich darauf achten, dass immer die kompletten Zeilen in die Sortierung einbezogen werden.
LG
Franz
Anzeige
Höre auf Franz
26.01.2017 16:38:00
Max2
Franz Idee mit den ID's wäre eine der wenigen sinnvollen Lösungen.
Du kannst auch einen Sub erstellen der erst dann die Formeln in die Zellen in Blatt 2 einfügt wenn sie wirklich gebraucht werden, ob das jetzt sinnvoller ist als Franz Idee möchte ich bezweifeln
Ich rate dir auf Franz zu hören.
Das gibt am ende nur Chaos und ungewollte Daten.

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige