Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Fehlersuche im Sortier-Befehl


Betrifft: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: Burak
Geschrieben am: 11.01.2018 11:21:22

Moin Moin,

der Sortieralgorithmus funktioniert nicht. Kriege Fehlermeldung bezüglich

.Range("A2").Select"
Es soll die Spalte A aufsteigend sortiert werden, in Zelle A1 steht die Überschrift, die muss natürlich nicht mit sortiert werden.
Sub AccessImport()
Dim importdatei As String
Dim objADO As Object, objWS As Worksheet
Dim i As Long

importdatei = Application.GetOpenFilename
Do Until importdatei <> "Falsch"
  importdatei = Application.GetOpenFilename
Loop

Set objWS = ActiveWorkbook.Sheets("AccessDBBC")

With objWS
  .Range("A1", .Cells(.Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row, 2)).ClearContents
  
  Set objADO = ADO_Access(importdatei, "Tab_VerschrottungTeile_Nr", "von_Barcode")
  
  .Range("A2").CopyFromRecordset objADO
  
  .Range("A1:A90000").RemoveDuplicates Columns:=Array(1)
  .Range("A1").Value = "Schrottliste"
  .Range("A1").Font.Bold = True
  .Range("A2").Select
  .Range("A2:A5000").Sort Key1:=Range("A2"), Order1:=xlAscending, Header:=xlGuess, OrderCustom:= _
1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom, DataOption1:=xlSortNormal
End With

Set objADO = Nothing
Set objWS = Nothing

End Sub
Die Fehlermeldung besagt:
"Die Select-Methode des Range-Objektes konnte nicht ausgeführt werden"

Warum??

Freundliche Grüße

  

Betrifft: AW: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: yummi
Geschrieben am: 11.01.2018 11:25:25

Hallo Burak,

weil nach dem öffnen deienr import Datei dies aktiv ist. udn damit kannst du keine Zelle in deienr ursprünglichen Datei selecten ohne sie vorher zu aktivieren. Lass die select Zeile einfach weg, die braucht du nicht

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: Mullit
Geschrieben am: 11.01.2018 11:26:19

Hallo,

schmeiß einfach die Selektierei raus, macht nur Ärger, hier mal lesen....

http://www.online-excel.de/excel/singsel_vba.php?f=61

Gruß, Mullit


  

Betrifft: AW: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: Burak
Geschrieben am: 11.01.2018 11:29:39

Dann kriege ich die Fehlermeldung "Der Sortierbezug ist ungültig. Überprüfen Sie..."
Dachte über das Select gebe ich den Bezug vor.


  

Betrifft: AW: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: yummi
Geschrieben am: 11.01.2018 11:34:37

Hallo Burak,

ich glaube es liegt an deinem Range hinter Key1, da fehlt der "." davor um es vollständig zu referenzieren

Gruß
yummi


  

Betrifft: AW: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: Burak
Geschrieben am: 11.01.2018 11:38:34

Ja hast natürlich recht. danke dir, jetz läufts


  

Betrifft: AW: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: Burak
Geschrieben am: 11.01.2018 12:00:19

Entschuldige, die Punkte gehören da nicht hin.
So müsste es sein:

Sub rahmen()
Dim Zeilenzahl As Long

  Zeilenzahl = Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row

  Range("B1:B" & Zeilenzahl).Borders.LineStyle = xlContinous
  Range("B1:B" & Zeilenzahl).Borders.Weight = xlThin
  Range("B1:B" & Zeilenzahl).Borders.ColorIndex = 3

End Sub



  

Betrifft: AW: Fehlersuche im Sortier-Befehl von: Burak
Geschrieben am: 11.01.2018 12:00:41

sry falscher post :D