Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Abfrage bei Zellenwechsel unterbinden


Betrifft: Abfrage bei Zellenwechsel unterbinden von: Klaus
Geschrieben am: 15.01.2019 07:15:53

Guten Morgen Excelgemeinde

hier ersteinmal die Testdatei: https://www.herber.de/bbs/user/126759.xlsm

In dieser Datei hat ein Mitarbeiter die Möglichkeit, seine Arbeitszeitkorrektur anzugeben. Dafür füllt er z.B. die erste Zeile Feld für Feld aus. Wenn dann alle Felder gefüllt sind und er aus dem letzten Feld raustabt kommt ein Popup mit der Abfrage, ob eine Mail versendet werden soll oder eine weitere Eingabe erfolegn soll.

"ja" funktioniert tadellos, "nein" leider nicht.

Will der Mitarbeiter die 2. Zeile zusätzlich füllen kommt das Popup bei jeden Feld und nicht nur beim Letzten. Ich finde den Fehler einfach nicht bzw. komme nicht auf die Lösung.

Ich würde auch gern noch eine 3. Zeile hinzufügen. (3 Mitarbeiter also 3 Zeilen) Auch hier beiße ich mir die Zähne aus -.-

Das Makro wurde mir durch einen User aus diesem Forum erstellt. Leider weiß ich nur nicht mehr von wem xD

Vielen Dank vorab für eure Hilfe und Mühe.

  

Betrifft: AW: Abfrage bei Zellenwechsel unterbinden von: AlterDresdner
Geschrieben am: 15.01.2019 19:16:19

Hallo Klaus,
mit den Änderungen in https://www.herber.de/bbs/user/126782.xlsm sollte Dein 1. Problem behoben sein.
Um das 2. mache ich mir am Wochenende Gedanken, wenn sich bis dahin der Autor nicht gemeldet hat...
Gruß der AlteDresdner


  

Betrifft: AW: Abfrage bei Zellenwechsel unterbinden von: AlterDresdner
Geschrieben am: 15.01.2019 22:17:21

Hallo Klaus,
damit ich es aus dem Kopf bekomme: Mit
https://www.herber.de/bbs/user/126791.xlsm
liegt eine wesentlich geänderte Version vor, die hoffentlich Deine Wünsche erfüllt.
Gruß der AlteDresdner


  

Betrifft: AW: Abfrage bei Zellenwechsel unterbinden von: Klaus
Geschrieben am: 16.01.2019 06:29:56

Hallo AlteDresdner,

was soll ich dazu noch sagen? Ich bin sprachlos.

Vielen herzlichen dank für deine Mühe!!!!

Nun tut diese kleine Tabelle genau das, was sie soll. Ich versuch nun noch deinen Code zu verstehen, was aber kein Problem sein sollte.

Noch einmal vielen, vielen Dank :)


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Abfrage bei Zellenwechsel unterbinden"