Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zellbereiche zusammenfassen


Betrifft: Zellbereiche zusammenfassen von: Guenter
Geschrieben am: 26.01.2019 09:15:35

Guten Morgen!

Wie kann ich das zusammenfassen?

If Target.Address(0, 0) = "B19" Then
UserForm7.ComboBox1 = Target(1)
UserForm7.Show
End If

If Target.Address(0, 0) = "B21" Then
UserForm7.ComboBox1 = Target(1)
UserForm7.Show
End If

If Target.Address(0, 0) = "B23" Then
UserForm7.ComboBox1 = Target(1)
UserForm7.Show
End If

Vielen Dank
Guenter

  

Betrifft: AW: Zellbereiche zusammenfassen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.01.2019 09:18:06

If Target.Address(0, 0) = "B19" or Target.Address(0, 0) = "B21" or Target.Address(0, 0) = "B23" Then

GrußformelHomepage

Beiträge von Werner, Luc, robert, J.O.Maximo und folgende lese ich nicht.
Die Beiträge werden auch ignoriert, es erfolgt keine Antwort.


  

Betrifft: Danke...... von: Guenter
Geschrieben am: 26.01.2019 09:20:43

Danke...


  

Betrifft: AW: Danke...... von: Luschi
Geschrieben am: 26.01.2019 09:31:28

Hallo Guenter,

sollten noch mehr Zellen hinzukommen, dann ist dieses Konstrukt einfacher zu händeln:

    Dim xZellen As String
    
    xZellen = "*B19*B21*B23*"
    If InStr(1, xZellen, "*" & Target.Address(0, 0) & "*", vbTextCompare) > 0 Then
       Debug.Print "ja"
    Else
       Debug.Print "nein"
    End If
Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: AW: Zellbereiche zusammenfassen von: Werner
Geschrieben am: 26.01.2019 09:29:47

Hallo Guenther,

oder mit Select Case.

Select Case Target.Address(0, 0)
    Case "B19", "B21", "B23"
        UserForm7.ComboBox1 = Target
        UserForm7.Show
    Case Else
End Select
Gruß Werner


  

Betrifft: AW: Zellbereiche zusammenfassen von: Luschi
Geschrieben am: 26.01.2019 10:10:16

Hallo Werner,

natürlich ist Deine Variante noch smarter, aber seitdem ich mich verstärkt mit C# beschäftige, vergesse ich diese Variante immer wieder.
In C# heißt 'Select Case' 'Switch' und die Aufzähl- bzw. von-bis-Variante (1 To 6) gibt es da nicht und muß per 'anonym Function' nachgebildet werden. Die Dot.Net Entwickler hauen 1 Update nach dem anderen raus, aber diese Variante haben sie sich noch nicht von den VB.Net-Leuten abgeschaut.
Habe vor 5 Wochen erst ein 2,8 GByte-Update gezogen und gestern waren schon wieder 380 MByte fällig - einfach Wahnsinn!

Gruß von Luschi
aus klein-Paris


  

Betrifft: Danke für die Blumen... von: Werner
Geschrieben am: 26.01.2019 11:03:00

Hallo Luschi,

...ich bin froh, dass ich mich mittlerweile einigermaßen in Excel-VBA bewegen kann, weshalb ich gar nicht erst versuchen werde, mich zusätzlich noch in anderen Gefilden zu bewegen.

Gruß Werner


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Zellbereiche zusammenfassen"