Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Umwandlung von Verkettung

Betrifft: Umwandlung von Verkettung von: Krichel
Geschrieben am: 13.08.2020 16:28:00

Hallo zusammen,

ich möchte etwas mit Excel lösen, sozusagen ein Mini-Tool.

Es soll zwei Zellen geben, in die Werte (Alphanumerisch) eingetragen werden - Zelle C4 und Zelle C5

Mit Hilfe dieser zwei variablen Werte soll eine URL erzeugt werden. Alles bis auf diese Werte steht fest.

Beispiel:
1. "https://meinedomain/x/soundso"dann C4"weiterer fester Bestandteil"C5
2. "https://meinedomain/y/soundso"dann C4"weiterer fester Bestandteil"C5

1. ="https://meinedomain/x/soundso"&C4&"weiterer fester Bestandteil"&C5
2. ="https://meinedomain/y/soundso"&C4&"weiterer fester Bestandteil"&C5

Ergebnis 1 steht in C7 und Ergebnis 2 in C8

soweit so gut.

Dann soll per Schaltfläche die Formel in absolute Werte umgewandelt werden

Sub Umwandeln()
Range("C7") = Range("C7").Value
Range("C8") = Range("C8").Value
End Sub
geht auch.

ABER ich möchte das ja als ein Mini-Tool verwenden und nicht immer die Datei neu aufrufen, um neue Eingaben zu verarbeiten. Mein Beispiel entfernt ja die Formel. Eigentlich müsste ich aber die absoluten Werte zB. in C10 und C11 haben, damit die Formel in C7 und C8 nicht überschrieben wird.

HILFE ich komme da nicht weiter.

LG

Betrifft: AW: Umwandlung von Verkettung
von: fcs
Geschrieben am: 13.08.2020 17:19:35

Hallo Krichel,

hier die Formeln, um die Textteile zusammenzusetzen.

Tabelle1
 C
4TextC4
5TextC5
6 
7https://meinedomain/x/soundsoTextC4anderer Text 1TextC5
8https://meinedomain/x/soundsoTextC4anderer Text 2TextC5
9 
10https://meinedomain/x/soundsoTextC4anderer Text 1TextC5
11https://meinedomain/x/soundsoTextC4anderer Text 2TextC5
12 
13 
14 
15 

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
C7="https://meinedomain/x/soundso" &C4 &"anderer Text 1" & C5  
C8="https://meinedomain/x/soundso" &C4 &"anderer Text 2" & C5  
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.21 einschl. 64 Bit



Hier das Makro angepasst, das Makro generier in C10 und C11 auch Hyperlinks zu den per Formel erstellten Web-Adressen.

LG
Sub Umwandeln()
  Dim wks As Worksheet
  Set wks = ActiveSheet
  With wks
    .Range("C10") = .Range("C7").Value
    .Hyperlinks.Add .Range("C10"), Address:=.Range("C7").Text, _
        ScreenTip:=.Range("C4").Text & " anderer Text1 " & .Range("C5").Text, _
        TextToDisplay:=.Range("C10").Text
    .Range("C11") = .Range("C8").Value
    .Hyperlinks.Add .Range("C11"), Address:=.Range("C7").Text, _
      ScreenTip:=.Range("C4").Text & " anderer Text2 " & .Range("C5").Text, _
      TextToDisplay:=.Range("C11").Text
  End With
End Sub


Betrifft: AW: Umwandlung von Verkettung
von: Krichel
Geschrieben am: 13.08.2020 19:06:18

Danke für die schnelle Hilfe.

Kann mir jetzt vielleicht noch jemand sagen, warum beide URLs richtig sind, jedoch wird nach dem Anklicken der ersten URL (wird alles richtig angezeigt), die zweite URL (die anders ist - auch anders in der Zelle steht) beim Anklicken die erste URL aufgerufen wird.

Wie gesagt, die URLs sind beide richtig (copy & paste) in den Browser und alles ist korrekt. Nur aus Excel heraus kommt bei der zweiten URL im Browser die erste URL.

Betrifft: Wie du leicht selbst feststellen könntest, ...
von: Luc:?
Geschrieben am: 14.08.2020 00:57:54

…Krichel,
hat Franz den kleinen PfadUnterschied /x/ vs /y/ übersehen und so 2× denselben Link erzeugt.
Morhn, Luc :-?

„Die universelle Befähigung zur Unfähigkeit macht jede menschliche Leistung zu einem unglaublichen Wunder.“ Stapps ironisches Paradoxon
Nichtsdestotrotz Durchblick verbessern mit …


Betrifft: AW: Wie du leicht selbst feststellen könntest, ...
von: Krichel
Geschrieben am: 14.08.2020 08:32:54

Danke für den Hilfsversuch,

leider ist dies nicht das Problem, da ich das ja in meinem ersten Schritt schon selbst erstellt hatte und dies korrekt war, wurde es nicht verändert. Der Inhalt ist ja korrekt und mit copy & paste in den Browser kommt immer das richtige Ergebnis - nur beim "Link-Klick" nicht.

LG

Betrifft: AW: Wie du leicht selbst feststellen könntest, ...
von: peterk
Geschrieben am: 14.08.2020 09:57:00

Hallo

Im Makro steht 2x "Address:=.Range("C7").Text", sollte aber einaml C7 und dann C8 sein. Leichter wäre aber (in C7)

=Hyperlink("https://meinedomain/x/soundso" &C4 &"anderer Text 1" & C5)

dann brauchst Du kein Makro

Betrifft: AW: Wie du leicht selbst feststellen könntest, ...
von: Krichel
Geschrieben am: 14.08.2020 17:11:10

Danke für die Hilfe - das war der Fehler.

"Leichter wäre aber (in C7)" hab ich nicht verstanden - sorry.

Die Formeln in C7 und C8 sollen ja nicht überschrieben werden. Sind bei mir weiß auf weiß, da diese nicht verwirren sollen. Es soll ja als Tool genutzt werden und immer neue Eingaben auf Knopdruck verarbeiten.

Danke für die Hilfe!