Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Excel Namensauflösung

Betrifft: Excel Namensauflösung von: Michael
Geschrieben am: 07.09.2020 08:54:54

Hallo Leute,


ich habe ein kleines Problem mit der Namensauflösung und Zusammensetzung von einer Mail Adresse.

Es gibt einige Regeln zur Erstellung einer Mailadresse.

hier einige Beispiele:

aus Max Mustermann wird M.Mustermann@test.de (einfacher Vorname, einfacher Nachname)

aus Max Fritz Mustermann wird M.Mustermann@test.de (doppelter Vorname, aber kein Rufname, einfacher Nachname)

aus Max-Fritz Mustermann wird M-F.Mustermann@test.de (doppelter Vorname als Rufname, einfacher Nachname)

aus Max-Fritz Mustermann-Fritzchen wird M-F.Mustermann-Fritzchen@test.de (doppelter Vorname als Rufname und doppelter Nachname)

Bis hierhin habe ich die Formel auch schon hin (in C5 ist der Name):

=WENN(ISTZAHL(SUCHEN("-";C5));(LINKS(C5;1)&LINKS((TEIL(C5;FINDEN("-";C5)*1;100));2));LINKS(C5;1)) &"."&RECHTS(C5;LÄNGE(C5)-VERWEIS(999;FINDEN(" ";C5;ZEILE(A:A)))) &"@test.de"


Das Problem was ich habe ist ein einfacher Vorname mit doppeltem Nachnamen

Beispiel:

aus Max Mustermann-Fritzchen (wird mit meiner Formel) M-F.Mustermann-Fritzchen@test.de, es soll aber M.Mustermann-Fritzchen@test.de werden


Hat jemand eine Idee, wie auch der letzte Fall gelöst werden kann?


Beste Grüße Michael

Betrifft: AW: Excel Namensauflösung
von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 07.09.2020 09:38:04

vielleicht hilft dir das weiter:
https://www.herber.de/excelformeln/pages/Vornamen_auch_doppelte_und_Nachnamen_mit_Titel_trennen.html

Betrifft: AW: Excel Namensauflösung
von: onur
Geschrieben am: 07.09.2020 09:46:16

Meinst du sowas?
https://www.herber.de/bbs/user/140082.xlsm

Betrifft: AW: Excel Namensauflösung
von: Michael
Geschrieben am: 07.09.2020 10:14:25

Hallo Onur, hallo Rudi,

vielen Dank für die Mühe und die schnelle Antwort. Ich finde den Ansatz von Onur besser, da es hier keine Formel gibt, die der User zerstören könnte.

Leider funktioniert sie nicht in jedem Fall, siehe https://www.herber.de/bbs/user/140084.xlsm




Beste Grüße Michael

Betrifft: AW: Excel Namensauflösung
von: onur
Geschrieben am: 07.09.2020 10:34:25

Ich schau es mir an, wenn ich wieder zu Hause bin - dürfte nur eine Kleinigkeit sein.

Betrifft: AW: Excel Namensauflösung
von: UweD
Geschrieben am: 07.09.2020 10:24:22

Hallo

hätte auch noch eine FUNCTION -Lösung

Function Mail_Adresse(strName As String) As String
    Dim BS As Integer, LE As Integer
    Dim PBS As Integer, PLE As Integer
    
    BS = Len(strName) - Len(Replace(strName, "-", "")) 'Anzahl Bindestriche
    PBS = InStr(strName, "-")                          'Position erster Bindestich
    LE = Len(strName) - Len(Replace(strName, " ", "")) 'Anzahl Leerzeichen
    PLE = InStr(strName, " ")                          'Position erstes Leerzeichen
    If LE = 2 Then PLE = InStr(PLE + 1, strName, " ")  'bei 2 Leerzeichen, die letzte Position  _
nehmen
    
    If BS > 0 And PBS < PLE Then
        Mail_Adresse = Left(strName, 1) & Mid(strName, PBS, 2) & "." & Mid(strName, PLE + 1) & " _
@test.de"

    Else
        Mail_Adresse = Left(strName, 1) & "." & Mid(strName, PLE + 1) & "@test.de"

    End If
End Function
LG UweD

Betrifft: AW: Excel Namensauflösung
von: Michael
Geschrieben am: 07.09.2020 12:13:30

Hallo Uwe,

vielen Dank, das klappt gut

beste Grüße Michael

Betrifft: Danke für die Rückmeldung (owT)
von: UweD
Geschrieben am: 07.09.2020 13:07:23