Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zelle auslesen

Betrifft: Zelle auslesen von: Christian
Geschrieben am: 09.09.2020 00:32:37

Hallo
Ich benötige wieder einmal Hilfe, da ich dem Anschein nach, zu Dumm dafür bin
Ich habe 2 Dateien
Datei1 ist von mir geöffnet
O:\TP-1\TP-15\TP-158\Intern\MechEG\03 Belegungsanalysen\Beispiel1.xlsm

Datei2 ist von einem anderen User geöffnet
O:\TP-1\TP-15\TP-158\Intern\MechEG\03 Belegungsanalysen\Beispiel2.xlsm
Ich möchte den Inhalt der Datei2 ,Tabellenblatt 1, Range A1
an die Datei1, Tabellenblatt 2; Range B1 übergeben

Gruß Christian

Betrifft: AW: Zelle auslesen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 09.09.2020 05:31:46

Hallo Christian,

Du hast beide Dateiem auf Zielzelle eintragen = und Zelle in Quelle wählen und Enter.
Quelle zu erst schließen.

GrußformelHomepage

Betrifft: AW: Zelle auslesen
von: Christian
Geschrieben am: 09.09.2020 05:42:37

Hallo

Danke dir
Wie würde das mit VBA funktionieren

Gruß Christian

Betrifft: AW: Zelle auslesen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 09.09.2020 16:09:29

Hallo Christian,

benutze den Makrorecorder.

Gruß Hajo

Betrifft: AW: Zelle auslesen
von: Christian
Geschrieben am: 09.09.2020 05:43:09

Hallo

Danke dir
Wie würde das mit VBA funktionieren

Gruß Christian

Betrifft: AW: Zelle auslesen
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 09.09.2020 08:29:05

Hallo Christian,

damit sollte es gehen:
Sub Zelle_auslesen()
   Dim Pfad As String, datei As String, blatt As String, zelle As String, Bezug As String
   
   '* Angaben zur auszulesenden Zelle
      Pfad = "O:\TP-1\TP-15\TP-158\Intern\MechEG\03 Belegungsanalysen\"
      datei = "Beispiel2.xlsm"
      blatt = "Tabelle2"
      Bezug = "A1"
   
   '* Eintragen in Zelle
      ActiveCell.Value = GetValue(Pfad, datei, blatt, Bezug)
End Sub

Private Function GetValue(Pfad, datei, blatt, zelle)
   Dim arg As String
   
   '* Sicherstellen, dass das datei vorhanden ist
      If VBA.Right$(Pfad, 1) <> "\" Then Pfad = Pfad & "\"
      If Dir(Pfad & datei) = "" Then
         GetValue = "datei Not Found"
         Exit Function
      End If
   
   '* Das Argument erstellen
      arg = "'" & Pfad & "[" & datei & "]" & blatt & "'!" & Range(zelle).Range("A1").Address(, , _
 xlR1C1)
   
   '* Auslesen über Excel4Macro
      GetValue = ExecuteExcel4Macro(arg)
End Function
Servus

Betrifft: AW: Zelle auslesen
von: Christian
Geschrieben am: 10.09.2020 06:14:55

Hallo
Vielen Dank euch beiden
Ihr habt mir sehr geholfen
Gruß Christian

Betrifft: AW: Zelle auslesen
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 10.09.2020 09:46:18

Hallo Christian,

bitte sehr, gerne geschehen und danke für die Rückmeldung!

Servus

Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Zelle auslesen"