Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Zeitrechnung

Betrifft: Zeitrechnung von: PawelPopolski
Geschrieben am: 13.09.2020 17:14:34

Hallo,


ich bin gerade auf interessantes Problem gestoßen.


Ich möchte eine Zeitdifferenz zwischen einer Anfangszeit und einer Endzeit errechnen. Soweit kein Problem, wenn da nicht die Nebenbedingungen wären:

1. Die Endzeit kann auch nach 0 Uhr am nächsten Tag liegen.

2. Die Zeit zwischen 21:00 Uhr und 22:00 Uhr soll an Samstagen nicht berechnet werden.


Ich habe ein Workbook mit meiner Lösungsidee angehängt.
(https://www.herber.de/bbs/user/140213.xlsx)

Frage: Geht das nicht auch einfacher?

Grüße

Betrifft: AW: Zeitrechnung
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 13.09.2020 17:28:15


Tabelle1
 DEF
421:0001:0004:00

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
F4=REST(E4-D4;1)  

Zahlenformate
Zelle Format Inhalt
D4 'hh:mm  0,875
E4 'hh:mm  4,16666666666667E-02
F4 'hh:mm  0,166666666666667
Zellen mit Format Standard werden nicht dargestellt
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.21 einschl. 64 Bit



GrußformelHomepage

Betrifft: AW: Zeitrechnung
von: PawelPopolski
Geschrieben am: 13.09.2020 17:58:37

Schon mal eine kleine Vereinfachung, aber sie berücksichtigt nicht alle Nebenbedingungen.

Betrifft: AW: Zeitrechnung
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 13.09.2020 18:17:14

überlesen.

Tabelle1
 H
512,00
611,00
710,00
80,5
91,00
101,50
112,00
122,50
133,00
143,50
154,00
164,50
175,00
185,50
Schriftart wird in dieser Tabelle nicht dargestellt

verwendete Formeln
Zelle Formel Bereich N/A
H5:H18=WENN(UND(F5>"21:00"*1;WOCHENTAG(A5;2)=6);REST(F5-E5;1)-REST(MIN(F5;"22:00"*1)-"21:00"*1;1);REST(F5-E5;1))*24  

Zahlenformate
Zelle Format Inhalt
H5 '0,00  12
H6 '0,00  11
H7 '0,00  10
H8 '0,00  0,5
H9 '0,00  0,999999999999999
H10 '0,00  1,5
H11 '0,00  1,99999999999999
H12 '0,00  2,49999999999998
H13 '0,00  3
H14 '0,00  3,49999999999999
H15 '0,00  3,99999999999998
H16 '0,00  4,5
H17 '0,00  4,99999999999999
H18 '0,00  5,49999999999998
Zellen mit Format Standard werden nicht dargestellt

Schriftformate  
Zelle Rot Grün Blau Color Stil Unterstreichung Effekte Durchgestrichen Schriftart
H5:H18        Calibri 
Zellen mit Schriftformatierung automatisch werden nicht dargestellt
http://excel-inn.de/dateien/vba_beispiele/tabellenanzeige_in_html_addin.zip
http://Hajo-Excel.de/tools.htm
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 25.21 einschl. 64 Bit



Gruß Hajo

Betrifft: AW: Zeitrechnung
von: Sulprobil
Geschrieben am: 13.09.2020 18:41:21

Anbei mein Vorschlag mit Uhrzeit-Formatierung.
Diese Datei wird ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung gestellt, aber ich verwende einen aktuellen Virenscanner.
https://www.herber.de/bbs/user/140214.xlsm

Die von mir verwendete benutzerdefinierte Funktion ist hier detaillierter beschrieben:
https://berndplumhoff.gitbook.io/sulprobil/excel/excel-vba-solutions/sbtimediff

Betrifft: AW: Zeitrechnung
von: Luschi
Geschrieben am: 13.09.2020 18:56:39

Hallo Bernd,

Start: 10:10
Ende: 10:00
Dein Ergebnis: 22,83 bzw. 22:50 - da fehlt wohl 1 Std.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris

Betrifft: AW: Zeitrechnung
von: PawelPopolski
Geschrieben am: 13.09.2020 19:05:10

Hallo Luschi,

das ist laut Fragestellung an Samstagen so gewollt.

Wenn du das bei einem der ersten drei Datensätze testest (komisches Wort, wenn man es liest) passt es genau.

qBernd:
Nettes Tool. Danke.

Gruß
PawelPopolski

Betrifft: AW: Zeitrechnung
von: Luschi
Geschrieben am: 17.09.2020 10:38:40

Hallo Pawel,

Danke für die Info, man sollte die Aufgabenstellung sorgfältiger lesen - also ein nettes, brauchbares Tool.

Gruß von Luschi
aus klein-Paris