Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema ListBox
BildScreenshot zu ListBox ListBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Attribute von Controls hart übernehmen

Betrifft: Attribute von Controls hart übernehmen von: MAS
Geschrieben am: 16.10.2020 22:01:36

Liebe Forumsgemeinde,
ich habe eine Userform, die sehr viele Controls enthält.
Im Entwurfsmodus schiebe ich diese grob dahin, wo ich sie benötige.
Das Feintuning mache ich dann per Sub
me.controls(xyz).top = nn
me.controls(xyz).left = nn
ect.

Kann man diese Werte irgendwie "hart" übernehmen, so dass die Positonen im Entwurfsmodus übereinstimmen?
Wenn man jedes Control optimal einstellt wäre das ja ein immenser Aufwand.
Hat da jemand eine Idee?

Vielen Dank schon im Voraus
MAS

Betrifft: AW: Attribute von Controls hart übernehmen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.10.2020 08:39:25

was meinst Du mit Hart übernehmen?
Du weist ja dem Control eione Position zu, ist das nicht hart.
Zu Deiner Datei kann ich nichts schreiben, was wohl daran liegt das ich nicht auf fremde Rechner schaue.Ich baue keine Datei nach.

Sollte die Datei verlinkt werden?

Wenn du an Stelle einer Demomappe deine Originalmappe hochladen willst, diese aber sensible Daten enthält, kannst du diese Daten
http://www.ms-office-forum.de/forum/showthread.php?t=322895
änderrn.

Bilder lade ich mir nicht runter, da Excel damit nichts anfangen kann.

http://www.excel-ist-sexy.de/bilder-statt-datei/

Hochgeladene Bilder können zwar als solche in Excel importiert werden, sind jedoch bei der Lösung von Problemen nicht sehr hilfreich, da man die eigentlichen Daten nicht ohne große und zeitraubende Umwege direkt in die Tabelle übertragen kann.

Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

GrußformelHomepage

Betrifft: AW: Attribute von Controls hart übernehmen
von: onur
Geschrieben am: 17.10.2020 10:48:37

Er meint wohl mit "hart übernehmen", dass die Eigenschaften der Controls durch VBA EINMAL geändert werden und dann IMMER so bleiben, ohne dass man sie beim nächsten Start der Datei wieder durch VBA ändern muss.
Dass man quasi danach den Code zum Einstellen der Eigenschaften wieder löschen kann.

Betrifft: AW: Attribute von Controls hart übernehmen
von: ChrisL
Geschrieben am: 17.10.2020 08:57:56

Hi

Falls es unterschiedliche Controls mit nicht ganz so regelmässiger Anordnung sind, dann würde ich es von Hand erledigen.

Wenn es eine regelmässige Anordnung ist (z.B. Nachbau einer ganzen Tabelle mit TextBoxen), dann würde ich es anders lösen (z.B. ListBox, direkte Tabellenbearbeitung etc.).

Und wenn es gar nicht anders geht, dann die Controls bei der Initialisierung jedes mal neu erzeugen. Hierzu müsstest du dich dann vermutlich mit Klassenprogrammierung herumschlagen.

cu
Chris

Betrifft: AW: Attribute von Controls hart übernehmen
von: Alwin WeisAngler
Geschrieben am: 17.10.2020 09:03:46

Du willst das in einer Schleife verwenden? Es geht mit gleichen Abständen via Mulitpikator + 1. Abstand von oben bei .top.
Mit .left bleibt nur der Weg, wenn es mehrere Abstände sind, dass mit entsprechender Anzahl Schleifen zu machen.
Ist das alles zu aufwendig, dann lass beide Werte aus den Schleifen raus. Dann liegen die Dinger wie im Entwurfsmodus in der Userform.
Sollen die Controls zur dynamischen Erzeugung eingesetzt werden bleibt nur der Weg über Klassenprogrammierung.

Betrifft: AW: Attribute von Controls hart übernehmen
von: MAS
Geschrieben am: 17.10.2020 11:10:16

Guten Morgen

vielen Dank für eure Rückmeldungen
In Sachen "hart übernehmen" war gemeint - so wie es onur formuliert hatte: dass die Eigenschaften der Controls durch VBA EINMAL geändert werden und dann IMMER so bleiben, ohne dass man sie beim nächsten Start der Datei wieder durch VBA ändern muss.
Dass man quasi danach den Code zum Einstellen der Eigenschaften wieder löschen kann.


Wäre schön gewesen, wenn es eine einfache Möglichkeit gegeben hätte. Dann eben doch manuell (besteht halt immer ein Restrisiko, dass es mal aus Versehen verschoben wird) bzw per Makro, so wie es ist.

Wünsche euch ein schönes Wochenende

MAS

Betrifft: AW: Attribute von Controls hart übernehmen
von: Daniel
Geschrieben am: 17.10.2020 12:08:49

Hi

Lass dir per Schleife über alle Controls die Top- und Left-Werte. In eine Tabelle schreiben.

Dann kannst du im Editor diese Werte von Hand zu jedem Controls in die Eigenschaftsliste schreiben.

Ist zwar etwas stupide Handarbeit, aber zuverlässiger als das Verschieben von Hand.
Und sie kann - falls vorhanden - nach kurzer Einweisung von einer Hilfskraft ausgeführt werden ohne dass diese Sinn, Zweck und Aufbau der Userform kennen muss.

Gruß Daniel