Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Pivot: Formatierung / Datenschnitte

Betrifft: Pivot: Formatierung / Datenschnitte von: Fabian
Geschrieben am: 03.11.2020 08:21:12

Hallo zusammen,

ich beschäftige mich seit einigen Tagen mit einer Auswertung (Excel 2019) und den daraus resultierenden Pivots. Folgende Probleme tauchen auf, die ich bisher (auch mit Hilfe anderer bzw. Google) nicht lösen konnte:

1. Ich würde gerne die erste Spalte von der Breite her nicht fixieren, diese soll sich anhand der gemachten Drill-Downs verändern können. Die restlichen Spalten würde ich hingegen in Bezug auf die Breite fixieren. Ist das möglich? Kann ich zudem die Zeilenhöhen fixieren?

2. Eine aus der Auswertung resultierende Pivot ist meinerseits wie folgt sortiert worden: 1. Verkaufsleiter, 2. zugehöriger Außendienst, 3. zugehörige Kunden. Die Sortierung von oben nach unten erfolgt anhand des größten Umsatzes. Leider lässt sich diese Reihenfolge nicht auch im Datenschnitt darstellen. Ist das irgendwie möglich?

3. Kann man bei einem Datenschnitt die Auswahl einschränken? Praxisbeispiel: Eine Firma macht Umsatz in 100 Ländern, davon sind aber nur 10 Länder relevant, da in diesen 95% des Gesamtumsatzes erzielt wird. Könnte ich diese 10 Länder als Einzige in einem Datenschnitt auswählbar machen?

Ich danke Euch vorab für Eure Hilfe und Eure Ideen.

Gruß,
Fabian

Betrifft: AW: Pivot: Formatierung / Datenschnitte
von: fcs
Geschrieben am: 03.11.2020 18:04:22

Hallo Fabian

  • 1. Ich würde gerne die erste Spalte von der Breite her nicht fixieren, diese soll sich anhand der gemachten Drill-Downs verändern können. Die restlichen Spalten würde ich hingegen in Bezug auf die Breite fixieren. Ist das möglich?

  • Hier kann über die Optionen nur alle Spalten in der Breite fixieren. Die Sonder-Formatierung der 1. Spalte müsste man per Ereignis-Makro umsetzen.

    Kann ich zudem die Zeilenhöhen fixieren?
    Selektiere alle Zeilen des Tabellenblattes und stelle die gewünschte Zeilenhöhe ein.

    2. Eine aus der Auswertung resultierende Pivot ist meinerseits wie folgt sortiert worden: 1. Verkaufsleiter, 2. zugehöriger Außendienst, 3. zugehörige Kunden. Die Sortierung von oben nach unten erfolgt anhand des größten Umsatzes. Leider lässt sich diese Reihenfolge nicht auch im Datenschnitt darstellen. Ist das irgendwie möglich?
    Hier kann man an den Einstellungen nichts änder - Feld-Pivotitems werden sortiert gelistet

    3. Kann man bei einem Datenschnitt die Auswahl einschränken? Praxisbeispiel: Eine Firma macht Umsatz in 100 Ländern, davon sind aber nur 10 Länder relevant, da in diesen 95% des Gesamtumsatzes erzielt wird. Könnte ich diese 10 Länder als Einzige in einem Datenschnitt auswählbar machen?
    Per Datenschnitt wird es schwierig - insbesondere möchtest du ja das ganze auch noch pro Firma.
    Du könntest die Länder gruppieren, so das die Umsatzstärksten Länder in einer Gruppe und die anderen in einer 2. Gruppe enthalten sind.
    Sinnvoller ist hier ein Filter für Land zu setzen in dem der Wertefilter auf 10 Elemente für "Summe Umsatz" gesetzt wird.

    LG
    Franz

    Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Pivot: Formatierung / Datenschnitte"