Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema RefEdit
BildScreenshot zu RefEdit RefEdit-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

VBA. RefEdit

Betrifft: VBA. RefEdit
von: Ernst Dunkel
Geschrieben am: 05.04.2003 - 11:31:14

Wer kann mir bei meinem angefangen Code weiter helfen:
Wenn der Curser auf eine beliebige Zelle der Spalte C (active Zelle z.B. C3) gesetzt wird soll eine UserForm1 erscheinen wo ich in einem RefEdit1 einen Zellenbezug (z.B. B2) markieren kann und mir den Wert in die active Zelle einliest.


Option Explicit

Private Sub CommandButton1_Click()
On Error GoTo Abbruch
Variabel = RefEdit1.Value
Sheets("U-Werte").Select
ActiveCell = Zielwert
?????????

Ende = MsgBox("U-Wertabzug wurde eingesetzt!",_
vbOKOnly + vbInformation, "Meldung")
End
Abbruch:
Ende = MsgBox("Vorgang abgebrochen!", vbOKOnly + vbCritical, "Abbruch")
End Sub

Private Sub CommandButton2_Click()
UserForm1.Hide
End Sub

Private Sub RefEdit1_BeforeDragOver(Cancel As Boolean, ByVal Data As MSForms.DataObject, ByVal x As stdole.OLE_XPOS_CONTAINER, ByVal y As stdole.OLE_YPOS_CONTAINER, ByVal DragState As Long, Effect As Long, ByVal Shift As Integer)
Variabel = RefEdit1.Value
End Sub


Mit freundlichen Grüssen
Ernst Dunkel

  

Re: VBA. RefEdit
von: Ramses
Geschrieben am: 05.04.2003 - 12:02:27

Hallo,

kopiere den code in das Klassenmodul der Tabelle wo es funktionieren soll.
Den Namen deiner Userform musst du anpassen:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
If Target.Column <> 3 Then Exit Sub
UserForm1.Show
End Sub

Jedesmal wenn auf ein Zelle Spalte C geklickt wird, öffnet sich dann deine Userform.
Dann kannst du ja alles weitere selbst steuern.

Gruss Rainer

  

Re: VBA. RefEdit
von: Ramses
Geschrieben am: 05.04.2003 - 12:02:28

Hallo,

kopiere den code in das Klassenmodul der Tabelle wo es funktionieren soll.
Den Namen deiner Userform musst du anpassen:

Option Explicit

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
If Target.Column <> 3 Then Exit Sub
UserForm1.Show
End Sub

Jedesmal wenn auf ein Zelle Spalte C geklickt wird, öffnet sich dann deine Userform.
Dann kannst du ja alles weitere selbst steuern.

Gruss Rainer

  

Re: VBA. RefEdit
von: Erns Dunkel
Geschrieben am: 05.04.2003 - 12:41:31

Hallo Rainer
Vilen Dank für Deine Hilfe.
Dein Code funktioniert bestens. Aber wie kriege ich die gewählte Zelle, welche sich im RefEdit1 befindet, in die active?
Kannst Du mir auch hier weiter helfen?

Mit freundlichen Grüssen
Ernst Dunkel

  

Re: VBA. RefEdit
von: Ramses
Geschrieben am: 05.04.2003 - 12:51:37

Hallo,

ich dachte soweit bist du schon.

Private Sub CommandButton1_Click()
ActiveCell.FormulaLocal = "=" & Me.RefEdit1
Unload Me
End Sub

Gruss Rainer

  

Re: VBA. RefEdit
von: Ramses
Geschrieben am: 05.04.2003 - 12:51:37

Hallo,

ich dachte soweit bist du schon.

Private Sub CommandButton1_Click()
ActiveCell.FormulaLocal = "=" & Me.RefEdit1
Unload Me
End Sub

Gruss Rainer

  

Danke: VBA. RefEdit
von: Ernst Dunkel
Geschrieben am: 05.04.2003 - 12:59:21

Danke Rainer es funktioniert. Wünsche Dir ein schönes Wochenende.
Gruss aus Spanien.

Ernst Dunkel

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA. RefEdit"