Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Kriterie nach Farbe

Betrifft: Kriterie nach Farbe
von: Rolf
Geschrieben am: 14.04.2003 - 15:11:34

Hallo Leute!

Folgendes Problem:

Ich habe eine Liste. Diese Zählt mir [=Anzahl(A1;A20*8]:

Nun will ich folgendes Erreichen: Wenn ich eine SPALTE mit der Hintergrundfarbe Grau belege, soll diese Anzahl nicht mal 8 gerechnet werden, sonder nur mal 6. Kann ich eine Sortierung nach Hintergrundfarbe durchführen, sprich eine Formel "wenn Zelle = Grau dann Anzahl*6"?
Oder hast du einen anderen Vorschlag, wie ich die Zelle leicht Markieren kann und danach Sortieren?

Vielen Dank für die Antwort!

Rolf

  

Re: Kriterie nach Farbe
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 14.04.2003 - 15:19:13

Zum wiederholten mal...
Alle auf Farben (Formatierungen) aufsetzenden Features sind Quark, weil Formatierungen keine Change-Ereignis ausslösen und somit Formeln NICHT darauf reagieren.
Formatierungen sind als Bedingte Formate anzulegen, die auf eine, wie auch immer zu gestaltende Eingabe reagieren.
BTW: Was genau soll Deine Anzahlformal berechnen? Schein mir unsinnig, ob mal 8 oder mal 6, Anzahl ist Anzahl...

Gruß HW

  

Re: Kriterie nach Farbe
von: Boris
Geschrieben am: 14.04.2003 - 15:24:45

Hi Rolf,

und wenn es 100 x Quark ist;-)

Einfügen-Namen-Definieren, Name = Rolf
bezieht sich auf:
=ZELLE.ZUORDNEN(63;INDIREKT("ZS(-1)";0))

In der Tabelle schreiben =ROLF - und zwar immer RECHTS neben der Zelle, deren Hintergrundfarbe du ermitteln willst.
Das Ergebnis ist die Farbnummer.

Änderst du eine Farbe, musst du mit F9 eine Neuberechnung durchführen.

Gruß Boris


  

Re: Kriterie nach Farbe
von: Rolf
Geschrieben am: 15.04.2003 - 11:08:58

Zu Hans W. Hoffmann: Die mal 8 und mal 6 beziehen sich auf Arbeitsstungen an normalen Wochentagen und am Wochenende. Danke für deine Antwort!

Zu Boris: Danke für Die Antwort!

Rolf

 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kriterie nach Farbe"