Das Archiv des Excel-Forums

Makro läuft bei anderer Windows-Anmeldung nicht

Bild

Betrifft: Makro läuft bei anderer Windows-Anmeldung nicht
von: Markus

Geschrieben am: 23.09.2003 11:07:00

Hi!

Ich hab ein Makro das bei einem anderen Windows Account als meinem folgenden fehler bringt:

Index außerhalb des gültigen bereichs in Zeile
Workbooks("Zaufanz7_cc").Sheets("Zaufanz7cc").Range("A2:Z65536").ClearContents

Die Zeile ist die erste im Makro die auf ein Range oder Cell verweißt.

Gibts in Excel irgendwo Benutzerabhängige Sicherheitseinstellungen die einen Zugriff verhindern?

Gruß,
Markus
Bild


Betrifft: AW: Makro läuft bei anderer Windows-Anmeldung nicht
von: Sigi
Geschrieben am: 23.09.2003 22:26:01

Hallo Markus,

"Index außerhalb des gültigen Bereichs" deutet eher darauf hin, dass
das Workbook oder das Sheet nicht erkannt werden! Überprüfe die Namen.

Evtl. beim Workbook noch '.xls' hinzufügen.

Gruß
Sigi


Bild


Betrifft: AW: Makro läuft bei anderer Windows-Anmeldung nicht
von: Markus
Geschrieben am: 24.09.2003 12:43:13

Hi Sigi,

Danke für die Antwort. hab ich schon ausprobiert, Kann eigentlich auch nicht sein, da das Makro ja mit meiner login und den meisten anderen funktioniert. Nur nicht mit der es soll! :-( Hab auch alle freigaben und benutzerrechte überprüft, daran kanns auch nicht liegen.

Gruß, Markus


 Bild

Excel-Beispiele zum Thema " Makro läuft bei anderer Windows-Anmeldung nicht"

Bereich aus anderer Tabelle für 2 Sekunden anzeigen download Suchbegriff-Fundstelle mit anderer Zelle multiplizieren download
Einer Zeichenfolge eine zweite in anderer Schriftart hinzufügen download Bei Zellauswahl Wert aus anderer Zelle eintragen download
Bei Eingaben prüfen, ober der Wert schon in anderer Tabelle download Werte in zweiter Tabelle in anderer Reihenfolge darstellen download