konn mir jemand sagen wiso mein code nicht geht!

Bild

Betrifft: konn mir jemand sagen wiso mein code nicht geht!
von: Adrian
Geschrieben am: 24.09.2003 12:10:53


Sub Dateien_in_eine_Tabelle_zusammenfuehren()
'(C) Ramses
Dim Datei As String
Dim Arbeitsmappe As String
Dim Pfad As String
Pfad = "E:\Daten\SBB\"
Datei = Dir(Pfad & "*.xls")
Application.ScreenUpdating = False
'Active Mappe
Arbeitsmappe = ActiveWorkbook.Name
Do While Datei <> ""
    'Öffnet eine Datei
    Workbooks.Open Datei Anwendungs- oder objektdefinierter Fehler
    'Kopiert von den Zeilen 6 bis zum Ende
    'in die aktive Mappe und fügt sie jeweils unten an
    Rows("6:" & ActiveWorkbook.ActiveSheet.Range("A65536").End(xlUp).Row).Copy _
        Destination:=Workbooks(Arbeitsmappe).ActiveSheet.Range("A65536").End(xlUp).Offset(1, 0)
    'Schliesst die geöffnete Datei
    ActiveWorkbook.Close False
    'Prüft für die nächste Datei
    Datei = Dir()
Loop
Application.ScreenUpdating = True
End Sub


dies ist mein code!! der geht leder nicht!!
Bild


Betrifft: AW: konn mir jemand sagen wiso mein code nicht geht!
von: thomas scher
Geschrieben am: 24.09.2003 12:15:21

Hallo Adrin ,
workbooks.open Pfad & Datei
Dann müste es klappen !

Gruss
Thomas


Bild


Betrifft: AW: konn mir jemand sagen wiso mein code nicht geht!
von: Adrian
Geschrieben am: 24.09.2003 12:20:13

danke viel mal!!!

jetzt giebt es keinen fehler mehr doch das einfügen geht immer noch nicht!


Bild


Betrifft: AW: konn mir jemand sagen wiso mein code nicht geht!
von: thomas scher
Geschrieben am: 24.09.2003 12:35:23

Hallo Adrian,
bei mir geht es nur du schliesst die Active Arbeitsmappe ohne zu speichern !
Du solltest deine mappe mit dem Macro benennen und diese dann nicht schliessen .
Bei dir ist das ein wenig komplieziert da du die Dateien öffnest ohne Namen nur mit dem *.
Schau mal unter alle mappen schliessen ausser einer.
vielleicht kommst du damit weiter ..

Sub Schliessen()
   Dim wkb As Workbook
   For Each wkb In Workbooks
      If wkb.Name <> ThisWorkbook.Name Then
         wkb.Close savechanges:=False
      End If
   Next wkb
End Sub



gruß
Thomas


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Datei mit Passwortabfrage"