SuchenDialog über execute ohne zuvor select.

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: SuchenDialog über execute ohne zuvor select.
von: zdena
Geschrieben am: 24.09.2003 17:45:48


Hallo zusammen,

wollte den SuchenDialog von EXCEL aufrufen über:

application.Dialogs(xlDialogFormulaFind.show

Geht nur wenn man über z.B. cells.select auch einen Bereich zuvor msrkiert (--> wird alles schwarz!). Bei strg+F kommt aber das Dialogfenster ohne dass irgendeine Zelle schwarz markiert sein muss!
Also war die Idee den SuchenDialog über die Menüleiste zu starten über:

Dim oBtn As CommandBarButton
Set oBtn = Application.CommandBars("Worksheet Menu Bar") _
.Controls("Bearbeiten").Controls("Suchen...")
oBtn.Execute

Macht ja nicht anderes als strg+f oder Mausklick. Trotzdem muss ich auch hier den den Bereich über cells.selct markieren, damit es funktioniert. Wird aber alles wieder schwarz!!

Frage: Wie rufe ich den SuchenDialog ohne markierte Zellen auf und dass er eingegebene Wörter in der Tabelle findet (deluxe auch über mehrere Blätter)?

Vielen Dank für eine Antwort (Habe im Archiv nur Methode mit cells.select gefunden )


Schönen Gruß

Zdena:-)

Bild


Betrifft: AW: SuchenDialog über execute ohne zuvor select.
von: andre
Geschrieben am: 24.09.2003 18:19:08

hallo zdena,
wenn's nicht geht, muss es an was anderem liegen.
das mit der klammer zu wird nur hier ein schreibfehler sein, ausserdem kommt dann die entsprechende meldung.
ansonsten z.b. prüfen, ob die datei ausgeblendet ist, dann muss sie erst eingeblendet werden...
wenn du den originaldialog willst dann in etwa so. du musst ihn nur auf jeder seite schliessen
Public

Sub test()
For Each blaetter In Sheets()
Application.Dialogs(xlDialogFormulaFind).Show
Next
End Sub

ansonsten wäre eine andere lösung mit inputbox usw interessant. dazu kannst du auch die recherche nutzen oder mit dem xlwebfinder suchen - siehe excel-downloads.
gruss andre


Bild


Betrifft: AW: SuchenDialog über execute ohne zuvor select.
von: zdena
Geschrieben am: 24.09.2003 18:30:56


Danke Dir Andre,

es kommt aber immer die Fehlermeldung "Die Show-Methode des Dialog-Objektes ist fehlerhaft". Laufzeitfehler 1004.


Wenn ich dann wieder cell.select zuvor einschreibe funktioniert es wieder. Hast Du noch eine Idee??

Danke!!

Schönen Gruß

Zdena:-)


Bild


Betrifft: AW: SuchenDialog über execute ohne zuvor select.
von: andre
Geschrieben am: 24.09.2003 18:58:42

hallo zdena,
wenn du auf dem blatt bist und das makro über das menü extras - makro - makros - ausführen startest, geht's dann?
gruss andre


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Bereiche auszählen"