Druckbereich festlegen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Druckbereich festlegen
von: Erich M.
Geschrieben am: 02.10.2003 12:40:36

Hallo zusammen,

habe ein makro mit dem ein flexibler Druckbereich ermittelt wird.
Dabei wird in Spalte 2 die letzte gefüllte Zelle gesucht.
Nun benötige ich noch die einschränkung, dass nur die zeilen
gedruckt werden, bei denen in der Spalte 3 ab Zeile 8 die Zelle
gefüllt ist.
Mein nachstehender Versuch ist gescheitert:


Sub Dr_Übersicht()
   Dim intEndRow As Integer
   Dim Lz As Integer
   Dim DAT2 As Variant
Dim sDate As String, sPrint As String
sDate = Format(Date, "dd. mm. yyyy")
sPrint = "&""Arial,Fett""&14Bitte beachten: ! &""Arial,Standard""&10 "
With ActiveSheet.PageSetup
.LeftHeader = "Ausdruck am: " & sDate  
.CenterHeader = "Datei: &F" & Chr(13) & sPrint
.RightHeader = ""  
.LeftFooter = ""
.CenterFooter = "Seite &P von &N Seiten"
.RightFooter = ""
End With
    Sheets("Erfassung").Select
   endrow = Cells(Cells.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row 'Letzte Zeile mit Inhalt
   Cells(endrow, 2).Select
   Lz = InputBox("Ausdruck bis Zeile:")
'   endrow = Cells(Cells.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row 'Letzte Zeile mit Inhalt
If Cells(Cells.Rows.Count, 3) = "" Then
    Range("n8:T" & Lz).Select
    Selection.PrintOut Copies:=1, Collate:=True
    Range("n8").Select
    End If
End Sub


Besten Dank für eine Hilfe!

mfg
Erich
Bild


Betrifft: AW: Druckbereich festlegen
von: xXx
Geschrieben am: 02.10.2003 12:54:04

Hallo,
warum fragst du dann nicht Spalte 3 nach der letzten Zelle ab??
Oder willst du die Zeilen, die in Spalte C keinen Inhalt haben ausblenden?

Gruß aus'm Pott
Udo
http://www.excelerator.de

P.S. Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Frager an die Antworter!


Bild


Betrifft: AW: Druckbereich festlegen
von: Erich M.
Geschrieben am: 02.10.2003 13:38:31

Hallo,

genau das ist das Problem.
In Spalte 2 stehen Daten bis Zeile 100(z.B.).
Wenn in Spalte 3 die Zelle leer ist, soll diese Zeile
aber nicht gedruckt (oder ausgeblendet werden).

Danke!

mfg
Erich


Bild


Betrifft: AW: Druckbereich festlegen
von: xXx
Geschrieben am: 02.10.2003 15:38:53

Hallo,
hier mal ein Codeschnipsel.

Sheets("Erfassung").Select
endrow = Cells(Cells.Rows.Count, 2).End(xlUp).Row 'Letzte Zeile mit Inhalt in B
'Ausblenden aller Zeilen ohne Inhalt in C
For Z=8 to endrow
if isempty(cells(z,3) then rows(z).hidden=true
next Z
Lz = InputBox("Ausdruck bis Zeile:") '????
If Cells(Cells.Rows.Count, 3) = "" Then '????Das ist Zelle C65536!!!!
Range("n8:T" & Lz).PrintOut Copies:=1, Collate:=True
Cells.entirerow.hidden=false 'Alle Zeilen einblenden
Range("n8").Select
End If
End Sub

Gruß aus'm Pott
Udo
http://www.excelerator.de

P.S. Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen der Frager an die Antworter!


Bild


Betrifft: Danke!! o.T.
von: Erich M.
Geschrieben am: 02.10.2003 17:24:33

.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Druckbereich festlegen"