Das Archiv des Excel-Forums

Goal Seek (Zielsuche?)

Bild

Betrifft: Goal Seek (Zielsuche?)
von: Flo1978

Geschrieben am: 08.10.2003 22:05:30

Hallo,

(Da ich im Moment die englische Excel version benutze, bin ich mir nicht sicher, ob Goal Seek wirklich mit Zielsuche in der dt. Version uebersetzt wird.)

Der Befehl "Goal seek" naehert den Wert einer bestimmten Zelle A, dem Wert einer anderen B (Ziel) an, indem der Wert einer dritten C solange veraendert wird, bis die beiden ersten nahezu gleich werden.

konkretes Beispiel:

Zelle A: Euro 25000,- (Variabel, Netto)
Zelle B: Euro 30000,- (Feststehend, Netto)
Zelle C: Euro XXX,- (Variabel; Aufschlag auf Bruttolohn, damit Zelle A ebenfalls ein Nettoergebnis von 30000,- erreicht)

Ich kann jetzt wunderbar die Zelle A als "=A13" aussuchen, leider aber den Zielwert aus der Zelle B nur per Hand eingeben.
D.h. ich muss den Vorgang jedesmal wieder von hand aufrufen.

Meine Frage ist, ob ich nicht durch einen bestimmten Befehl den Wert der Zelle C solange erhoehen kann, bis der Wert der Zellen A und B uebereinstimmt?!

Fuer Hilfe waere ich sehr dankbar!

Gruesse Florian
Bild


Betrifft: AW: Goal Seek (Zielsuche?)
von: Matthias G
Geschrieben am: 08.10.2003 22:14:57

Hallo Florian,
definiere eine neue Zelle D mit der Differenz aus A und B (=A-B)
Diese nutze dann als Zielzelle mit Zielwert 0. Dann sind A und B gleich.

Gruß,
Matthias


Bild


Betrifft: AW: Goal Seek (Zielsuche?)
von: Flo1978
Geschrieben am: 08.10.2003 22:37:40

Hallo Matthias,

Danke fuer Deine Hilfe! Allerdings loest das noch nicht mein Problem; Ich kann jetzt zwar die Differenz der beiden Zellen A und B als Referenz nehmen, aber wie binde ich diese ein? Der Befehl muesste ungefaehr so lauten:

=Solange die Differenz der Zellen A-B ungleich Null, erhoehe den Wert der Zelle C um 0,01. (Sobald der Wert in Zelle C erhoet wird, verringert sich die Differenz von A und B)

Wer kann mir diesen Ausgeschriebenen Befehl in Excel Logik uebertragen?

Danke und Gruss

Flo


Bild


Betrifft: AW: Goal Seek (Zielsuche?)
von: Hans W. Hofmann
Geschrieben am: 08.10.2003 22:48:22

Es kann sein, dass ich das Problem nicht sehe,
aber was hindert Dich die Formel umzustellen. Das ist
wirklich keine zwingende Aufgabe für die Zielwertsuche.
Falls das Problem doch komplexer sein sollte, ist es auf jeden Fall
beim Solver (Addin muss auch installiert sein) besser aufgehoben.
Zu guter Letzt könne man den Makrorecorder mitlaufen lassen
und vielleicht damit eine useability für Goal Seek zu erhalten...


Gruß HW


 Bild