Auto/Spezialfilterergebnisse automatisch aktualisi

Bild

Betrifft: Auto/Spezialfilterergebnisse automatisch aktualisi
von: Marco Grimm
Geschrieben am: 14.10.2003 20:04:49

Hallo!

Ich habe ein Problem mit einer sich ständig aktualisierenden Liste. Mittels Spezialfilter kann ich zwar nach meinen Kriterien z.b. "Liste mir alle Felder mit dem Suchkriterium "Kappe" auf." in das gleiche Blatt an anderer Stelle sortieren (wie geht es in ein anderes Blatt kopieren?).
Mein Problem ist, das sich in der Ausgangstabelle die Daten ständig anderen. Nach Aktualisierung der Basistabelle (nun 23 DAtensätze "Kappe" statt 19 Datensätze vorher, bleiben in meinem Spezialfilter natürlich nur die 19 Kappen stehen... Wie bekomme ich eine automatische Aktualisierung hin, damit beim Aktualisieren der BAsisdaten gleichzeitig die Daten des Spezialfilters aktualisiert werden.

Vielen Dank für jede Antwort! Ciao Jim

Bild


Betrifft: AW: Auto/Spezialfilterergebnisse automatisch aktualisi
von: th.heinrich
Geschrieben am: 14.10.2003 20:38:53

hallo Jim,

zu 1)DATEN-FILTER-SPEZIALFILTER-AN EINE ANDERE STELLE KOPIEREN.

zu 2)wenn im KRITERIENBEREICH des SPEZIALFILTERS dieselben ueberschriften wie im LISTENBEREICH stehen gibt es mit der anzahl der DATENSÄTZE keine probleme.

gruss thomas


Bild


Betrifft: AW: Auto/Spezialfilterergebnisse automatisch aktualisi
von: Marco
Geschrieben am: 15.10.2003 10:12:58

Danke für deinen Tip!

Habe eine Nacht darüber geschlafen und jetzt gemerkt, daß ich eine automatische Aktualiesierung, ohne den Spezialfilter aufzurufen nur über ein Makro einbinden kann.
Ich muss also zu jeder warengruppe (Kappe) ein Makro schalten, um diese bei neu eintreffenden Daten schnell zu aktualisieren. Die Warengruppenmakros fasse ich dann zu einem Makro zusammen und so ist mit einem Klick alles aktuaisiert. Mein Ziel ist es die unterschiedlichen Warengruppen aus einer Basistabelle in einzelne TAbellen (z.B. nur Kappen, nur Hosen - in einem Tabellenblatt aufzuzeigen.

Bin ich mit den MAkros auf dem richtigen Weg?


zu1) bedeutet Daten an eine andere Stelle stelle Kopieren, das ich dies nur im aktiven Tabellenblatt tun kann oder kann ich dies auch in ein anderes tun (z.Z. kommt die Fehlermeldung : nur gefilterte DAten können in das aktive Tabellenblatt kopiert werden)?

Vielen Dank für deine Mühe
Ciao Marco


Bild


Betrifft: AW: Auto/Spezialfilterergebnisse automatisch aktualisi
von: th.heinrich
Geschrieben am: 15.10.2003 15:06:34

hallo Marco,

zu den MAKROS. es ist schwierig eine aussage zu treffen, ob Du auf dem richtigen weg bist, weil der tabellenaufbau nicht bekannt ist und ich ehrlich gesagt nicht verstehe was Du erreichen willst.

so aus dem bauch heraus schau Dir mal DATEN-PIVOT-TABELLENBERICHT an.

zum SPEZIALFILTER. sicher ist es moeglich in eine andere TABELLE zu filtern. der KRITERIENBEREICH ist im zielblatt, der LISTENBEREICH im quellblatt.

aufgerufen wird der SPEZIALFILTER im zielblatt.

habe damit auch immer meine probleme. falls Du nicht zurechtkommst stelle ich heute abend von zuhause aus eine beispielmappe auf den server.

gruss thomas


Bild


Betrifft: AW: Auto/Spezialfilterergebnisse automatisch aktualisi
von: Marco Grimm
Geschrieben am: 16.10.2003 13:51:40

Hallo Thomas!

Vielen Dank für deinen Tipp, den Spezialfilter im Zielblatt aufzurufen! Das hat mir eine Menge Nerven erspart! Darauf muss man erstmal kommen...

Im Prinzip möchte ich folgendes mit Excel bewerkstelligen:

Ich habe eine Basistabelle in Tabelle1, die ständig durch Artikelneuerungen per Import aktualisiert wird (händisch) In dieser Basistabelle sind die Warengruppen wild gemischt, weshalb ich sie mit dem Spezialfilter (dank deines Tips) einzeln in ein anderes Tabellenblatt filtere und zu jedem Vorgang ein Makro erstellen (z.b. Mütze aktualisieren, Kappen aktualisieren). Nun habe ich 20 Makros (Warengruppen), die in zu einem Makro zusammenfassen , damit alle Warengruppen in je ein neues Tabellenblatt sortiert werden, und dies durch das Makro in einem Schritt.

Ich hoffe, mein Problem erscheint dir nun etwas einleuchtender! (ich formuliere manchmal wirklich schief!)

Vielen Dank für deine Mühe und einen schönen Tag!
Viele Grüsse aus Würzburg!

Ciao MArco


Bild


Betrifft: hast Du PIVOT angeschaut ? ot.
von: th.heinrich
Geschrieben am: 17.10.2003 00:27:46

.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Auto/Spezialfilterergebnisse automatisch aktualisi"