Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
328to332
328to332
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Kreisfunktion

Kreisfunktion
24.10.2003 11:00:16
Lonni
Hallo Cracks,

hab ein Thema das ich für eine VBA-Prozedur brauche, ist aber eigentlich Off-Topic... Hoffe Ihr könnt mir trotzdem eine Antwort geben:

Mit welcher Formel kann ich über eine Range auf der x-Achse (z. B. -1 bis 1) einen HALBKREIS beschreiben. (y = x^2 ....usw.) ???

Vielleicht ist ja ein Mathematiker unter Euch :-)

VIELEN DANK!!!

Gruß Lonni

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Kreisfunktion
24.10.2003 11:19:37
Michael Scheffler
Hi,

wie wärs mit Polarkoordinaten:

x = R * Cos(Phi)
y = R * Sin(Phi)

Wobei R = 1 ist bei Dir.

Gruß

Micha

PS: Die Winkel sind 0 <= phi <= 180, außerdem must Du bei Excel dei Umrechnung in Rad beachten, also: Phi = phi *Pi() / 180.
AW: Kreisfunktion
24.10.2003 11:24:40
Lonni
Hallo Willie,

guter Tipp, aber leider möchte ich keinen Kreis Zeichnen sondern brauche nur die Kreisfunktion (eigentlich die Funktion für einen Halbkreis).

Gruß Lonni
Anzeige
x^2+y^2=R
24.10.2003 11:44:39
IngoG
Hallo Lonni,

wenn mich mein gedächnitnis nicht trügt, lautet die Kreisfunktion:

für den mittelpunkt in (0,0):

x^2+y^2=R

oder

y=+- sqrt(r-x^2)

bei einem Halbkreis über der x-achse läßt du einfach nur positive y werte zu.

damit müsstest Du evt schon was anfangen können

Gruß Ingo
AW: x^2+y^2=R
24.10.2003 12:50:02
Lonni
Hallo Ingo,

genau das habe ich gesucht!!!!!!

THANX!!!!!!!!!!!!

Gruß Lonni
Danke für die Rückmeldung
24.10.2003 14:12:17
IngoG
Gruß Ingo

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige