Übernehmen eines Wertes

Bild

Betrifft: Übernehmen eines Wertes
von: Philipp
Geschrieben am: 27.10.2003 12:43:47

Hallo Leute!!

Ich brauch mal wieder eure Hilfe

Ich muß aus Dateien Werte importieren. Der Pfad lautet wie folgt:

='C:\Documents and Settings\radlin\Desktop\[20031019 BAF.xls]Rbericht'!$D$38
='C:\Documents and Settings\radlin\Desktop\[20031020 BAF.xls]Rbericht'!$D$38

es ändert sich also immer nur das Datum. Ich hab mit also mittels Text Werte Formation diese Pfade gepastelt.

="'C:\Documents and Settings\radlin\Desktop\["&C4&" BAF.xls]Rbericht'!$D$38"

Wenn ich dann diesen Pfad mit Strg C, Inhalte Einfügen Werte in kopiere und einfüge sieht die Zelle genauso aus wie der Pfad.

'C:\Documents and Settings\radlin\Desktop\[20031020 BAF.xls]Rbericht'!$D$38

Wenn ich dann aber in einem Feld eingebe: =und den Zellennamen in dem der zusammengepastelte Pfad steht erscheint nur der Text.

Wenn ich nun diesen Text in die Bearbeitungsleite eingebe funktionier die Verknüpfung.

Nun meine Frage:
Kann ich den Pfad automatisch in die Bearbeitungsleiste eingaben oder gibt es eine andere Lösung für mein Problem

Bild


Betrifft: AW: Übernehmen eines Wertes
von: Nike
Geschrieben am: 27.10.2003 14:15:52

Hi,

schau dir mal die Indirekt Funktion an.

Bye

Nike


Bild


Betrifft: AW: Übernehmen eines Wertes
von: Philipp
Geschrieben am: 27.10.2003 14:18:41

Hallo Nike

Danke für deine Antwort aber was ist bitte die indirekt Funktion????

Bitte um Antwort

Philipp


Bild


Betrifft: AW: Übernehmen eines Wertes
von: Nike
Geschrieben am: 27.10.2003 14:30:11

Hi,

eine Funktionsbeschreibung bekommst du,
wenn du in deine Zelle =indirekt(
eingibst und dann F1 drückst...

Bye

Nike


Bild


Betrifft: Danke
von: philipp
Geschrieben am: 27.10.2003 14:35:51

Danke


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Übernehmen eines Wertes"