Werte in neue Mappe übertragen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Werte in neue Mappe übertragen
von: Mike
Geschrieben am: 28.10.2003 22:01:54

Hallo zusammen,
wollte mal fragen, ob es hierfür eine Lösung gibt.
Ich habe eine Steuertabelle (LSt.xls) in der in Spalte A der Bruttobetrag, in Spalte C die Steuer, in Spalte D der SolZu und in Spalte E die KiStr stehen. Ein Makro, das ich hier im Forum erhalten habe, bewirkt, dass beim Öffnen der Mappe eine Inputbox gestartet wird und ein Bruttobetrag eingegeben werden kann. Es wird dann der zutreffende Betrag in in Spalte A angesprungen und die ganze Zeile (bis Spalte E) farblich markiert.
Wie kann man nun erreichen, dass die Werte aus den Zellen in Spalte C, D und E in eine andere Mappe (Trennungsgeld.xls) in das dortige Blatt "Trennungsgeld" in bestimmte Zellen übertragen werden? Dies könnte manuell über eine Schaltfläche erfolgen. Im einzelnen sollte der Wert (Steuer) in die Zelle J15, der Wert (SolZu) in J16 und der Wert (KiStr) in J17 in das Blatt übertragen werden.

Gruß
Mike

Bild


Betrifft: AW: Werte in neue Mappe übertragen
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.10.2003 08:44:58

Hallo Mike

wo ist das Makro??? Dort soll es ja eingebunden werden. Ist die Datei "Trennungsgeld.xls" schon ofen? Oder wo liegt Sie???


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.




Bild


Betrifft: AW: Werte in neue Mappe übertragen
von: Mike
Geschrieben am: 29.10.2003 08:55:15

Hallo Hajo,
danke, dass du dich der Sache annimmst.
Das Makro ist in der Mappe "LSt.xls" unter "Diese Arbeitsmappe" und lautet:

Private Sub Workbook_Open()
Dim txt
Dim x As Currency
Columns("A:E").Interior.ColorIndex = xlNone
txt = InputBox("Eingabe in Euro", "Bruttolohn")
If IsNumeric(txt) = False Then
Exit Sub
Else
x = txt
End If
For i = Cells(65536, 1).End(xlUp).Row To 1 Step -1
If x >= Cells(i, 1) And Cells(i, 1) <> "" Then
Range(Cells(i, 1), Cells(i, 5)).Interior.Color = RGB(255, 255, 0)
Cells(i, 1).Select
Exit Sub
End If
Next
End Sub

Die Mappe "Trennungsgeld.xls", in die die Werte übertragen werden sollen, ist auch geöffnet.

Gruß
Mike


Bild


Betrifft: weitere Infos
von: Mike
Geschrieben am: 29.10.2003 11:17:32

Hallo Hajo,
vielleicht sage ich mal den Ablauf.
1.) Ich öffne die Mappe "Trennungsgeld.xls" und wähle das Blatt "Trennungsgeld
2.) Jetzt öffne ich die Mappe "LSt.xls" und eine InputBox öffnet
3.) Ich gebe einen Bruttobetrag ein und drücke auf OK
4.) Der entspechende Betrag in Spalte A (z.B. A426) wird angesprungen und aktiviert
5.) Jetzt soll mittels Makro der Wert aus C426 in die Mappe "Trennungsgeld.xls" und und dort im Blatt "Trennungsgeld" in die Zelle J14 kopiert werden.
Genauso soll D426 nach J15 und E426 nach J16 kopiert werden.

Gruß
Mike


Bild


Betrifft: AW: weitere Infos
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.10.2003 11:35:58

Hallo Mike

ich würde sogen so

Option Explicit


Private Sub Workbook_Open()
    Dim txt
    Dim x As Currency
    Columns("A:E").Interior.ColorIndex = xlNone
    txt = InputBox("Eingabe in Euro", "Bruttolohn")
    If IsNumeric(txt) = False Then Exit Sub
    x = txt
    For i = Cells(65536, 1).End(xlUp).Row To 1 Step -1
        If x >= Cells(i, 1) And Cells(i, 1) <> "" Then
            Range(Cells(i, 1), Cells(i, 5)).Interior.Color = RGB(255, 255, 0)
            Cells(i, 1).Select
            ' hier müßte der Code hin in der art für Spalte C =3
            Workbooks("Trennungsgeld.xls").Worksheets("Trennungsgeld").Range("J14") = Cells(i, 3)
            Exit Sub
        End If
    Next
End Sub



Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.




Bild


Betrifft: Danke Hajo. Klappt prima.
von: Mike
Geschrieben am: 30.10.2003 00:01:06

Bin erst jetzt zurückgekommen.

Gruß
Mike


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Daten kopieren"