Sprungmarke

Bild

Betrifft: Sprungmarke
von: Markus
Geschrieben am: 29.10.2003 10:13:05

Beim Ablauch eines Makros frage ich eine Zelle nach einem Wert ab. Entspricht der Wert 2 dann sollte ein Teil des Makros übergangen werden. Bspl.:

Sub Rechnung()
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1

Hier sollte abgefragt werden:
if ("I7") = 2 then .... übergehe den nächsten Teil
'
Sheets("Stammdaten").Select
Range("A50:A54").Select
Selection.Copy
Sheets("Rechnung").Select
Range("A46").Select
ActiveSheet.Paste

hier gehts weiter
'
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1
Dim rngAct As Range

Bild


Betrifft: AW: Sprungmarke
von: georg wurm
Geschrieben am: 29.10.2003 10:17:19

Sub Rechnung()
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1

Hier sollte abgefragt werden:
if ("I7") = 2 then goto weitergehts
'
Sheets("Stammdaten").Select
Range("A50:A54").Select
Selection.Copy
Sheets("Rechnung").Select
Range("A46").Select
ActiveSheet.Paste

hier gehts weiter
weitergehts:
ActiveWindow.SelectedSheets.PrintOut Copies:=1
Dim rngAct As Range



hth
georg


Bild


Betrifft: AW: Sprungmarke
von: Markus
Geschrieben am: 29.10.2003 11:05:59

Hallo Georg,

besten DANK. Es funktioniert.
Liebe Grüße Markus


Bild


Betrifft: AW: Sprungmarke
von: ChrisNa
Geschrieben am: 29.10.2003 10:25:07

Hi,

hm wie verhält sich den xl fürt es des nicht aus?


ich würde es so machen:

if not (Workbooks(name).Sheets(name).Cells(7, 9) = 2) then
.....
end if

geht aber sicher einfacher

gruß
Chris


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " zellen leeren"