Application.Run

Bild

Betrifft: Application.Run
von: Drum
Geschrieben am: 29.10.2003 10:39:47

Hallo liebes Forum!

Ich habe ein super Problem!



Private Sub Workbook_BeforeSave(ByVal SaveAsUI As Boolean, Cancel As Boolean)
Application.Run ("Monate Mitarbeiter A.xls!before_save1")
End Sub



Dieses Makro soll ausgeführt werden, bevor man die Datei speichert. Das klappt aber nicht!!! Warum nicht? Wenn ich genau die selben Vorraussetzungen und Makros in anderen Dateien habe, funktioniert es einwandfrei! Liegt es daran, dass der Dateiname aus mehreren Wörtern mit Leerstelle dazwischen besteht? Wenn ja, wie kann ich den Fehler umgehen, OHNE die Datei um zu bennenen?


Ich danke für Eure Hilfe!!


MFG
Bild


Betrifft: AW: Application.Run
von: Guido Palacios
Geschrieben am: 29.10.2003 10:53:19

Hi,

ich vermute die Art und Weise wie gespeichert wird hast du in deinem Makro hinterlegt!
Wenn du dein Makro starten willst (und es auch befor_save1 heißt) dann geb
Application.Run(before_save1) ein.
Leerstellen / Blanks kannst du ohne weiteres Speichern... ist ja ein String!

Mein Testmakro sah so aus:

Option Explicit


Sub before_save1()
'
' before_save1 Makro
' Makro am 29.10.2003 von Guido Palacios aufgezeichnet
'
'
    ChDir "C:\Test\"
    ActiveWorkbook.SaveAs Filename:= _
        "C:\Test\test test.xls!before_save1.xls" _
        , FileFormat:=xlNormal, Password:="", WriteResPassword:="", _
        ReadOnlyRecommended:=False, CreateBackup:=False
End Sub



Bild


Betrifft: AW: Application.Run
von: Drum
Geschrieben am: 29.10.2003 10:59:09

Warum in die Ferne schweifen?

manchmal liegt die Lösung so nah!!!!! Dass ich einfach den Dateinamen nicht mit angebe, darauf bin ich natürlich nicht gekommen!!!

Danke!


Bild


Betrifft: AW: Danke für AW
von: Guido Palacios
Geschrieben am: 29.10.2003 11:17:22

Hi Drum,

LOL! Wie in meinem Prob vor 1h, sind die einfachsten Fehler die Schwierigsten!!!

Grüße
Guido P.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Pivottabelle aus mehreren Dateien erstellen"