AW: Schutz einzelner Zellen

Bild

Betrifft: Schutz einzelner Zellen
von: Björn
Geschrieben am: 06.11.2003 10:04:03

Hallo,

wie kann ich einzelne Zellen eines Tabellenblattes mit einem Kennwort vorm Zugriff schützen. Ich kriege das nur für ganze Arbeitsmappen oder Blätter hin nicht jedoch für einzelne Zellen in einem Tabellenblatt.

Vielen Dank für jede Hilfe

Bild


Betrifft: AW: Schutz einzelner Zellen
von: Jürgen
Geschrieben am: 06.11.2003 10:09:27

Hallo Björn
Strg+A alles markiert.
Format Zelle>Haken bei Schutz rausnehmen>Bereich oder Zelle markieren die geschützt werden sollen Haken bei Schutz reinnehmen>Extras>Schutz Passwort>fertig
Gruß
Jürgen


Bild


Betrifft: AW: Schutz einzelner Zellen
von: Mac4
Geschrieben am: 06.11.2003 10:10:24

Hallo Björn,

markiere die Zellen, die veränderbar bleiben sollen, dann Zellen formatieren - Schutz, das Häkchen aus "Gesperrt" entfernen. Anschließend das Blatt schützen.

Marc


Bild


Betrifft: AW: Schutz einzelner Zellen
von: Björn
Geschrieben am: 06.11.2003 10:14:43

Danke Alles ok.


Bild


Betrifft: AW: Schutz einzelner Zellen
von: Galenzo
Geschrieben am: 06.11.2003 10:12:09

Hallo,
dazu markierst du die zu schützenden Zellen, gehst auf "Format/Zellen/Schutz" und aktivierst dort "Gesperrt". Nun kannst du diese Zellen mit "Extras/Schutz/Blatt schützen" gegen Veränderungen sperren.

Da die Option "Gesperrt" für ALLE Zellen standardmäßig aktiviert ist, werden auch ALLE gesperrt. Daher empfiehlt es sich, zunächst die komplette Tabelle zu markieren und diese Option "Gesperrt" zu deaktivieren. Danach kannst du die gewünschten Zellen - wie oben beschreiben - wieder auf "Gesperrt" setzen.

Viel Erfolg!


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " AW: Schutz einzelner Zellen"