Zeilen umsprung + Datenblat auslesen

Bild

Betrifft: Zeilen umsprung + Datenblat auslesen
von: Motrix
Geschrieben am: 14.11.2003 07:50:15

Hallo, ich hab da ein größeres Problem, und weiß nicht wie ich das in VBA mach, und zwar hab ich eine auswertung, in der datei "mappe1.xls", jetzt hab ich eine zweite datei "mappe2.xls", ich möchte werte aus mappe1.xls hollen und diese in mappe2 verwenden, an sich dürfte das ja kein problem sein, aber da gibts eine sache die das verhindert, und zwar möchte ich das von mappe1 ausgeführt haben, das er dann mappe2 automatisch öffnet, und dazu in mappe 2, sobald as makro 1mal ausgeführt wird, im tabellenblatt "wn" eine zeile nach rechts springt und dort 5 werte einträgt (nach unten), diese werte soll er aus mappe1.xls hollen, welche in Tabellenblatt "oktober 2003 tmp" sind, diese namen ändern sich,m, bei jeden ausführen und zwar so:
oktober 2003 tmp, dann november 2003 tmp , dann december 2003 tmp (also es entsteht jedesmal ein neues datenblatt), die namen holl ich aus einer funktion:


Sub Tabellenblätter_erstellen()
Dim DName As String, wsh As Worksheet
Dim BName As String, Dat As Long
DName = ThisWorkbook.Name
m = CInt(GetSetting(DName, "Datum", "Monat", 1))
j = CInt(GetSetting(DName, "Datum", "Jahr", 2003))
'Werte zurück setzen auf Januar 2003
'm = 0
'j = 2003
m = m + 1
If m = 13 Then
  m = 1
  j = j + 1
End If
Dat = DateSerial(j, m, 1)
BName = Format(Dat, "mmmm yyyy")
gesamt_name = BName & " Gesamt"
Set wsh = Worksheets.Add(after:=Sheets(Sheets.Count))
wsh.Name = BName & " Gesamt"
auswertung_name = BName & " Auswertung"
Set wsh = Worksheets.Add(after:=Sheets(Sheets.Count))
wsh.Name = "auswertung"
Set wsh = Worksheets.Add(after:=Sheets(Sheets.Count))
wsh.Name = "Tabelle3"
tmp_name = BName & " tmp"
datumname = " tmp"
SaveSetting DName, "Datum", "Monat", m
SaveSetting DName, "Datum", "Jahr", j
Makro1 auswertung_name, gesamt_name, tmp_name
End Sub


das heißt das die namen in mappe1.xls nicht fest sind.

In mappe2.xls sin d sie jedoch fest mit "wn", als beispiel...
deswegen frag ich mal wie ich das am besten lös oder ob es schon irgendwo jemand die lösung hat?

(sorry für den langen text, ich weiß es ist schon ziemlich schwierig zu verstehen ^^")
ich hoff jemand kann mir helfen ^^
Gruß Mo
Bild


Betrifft: AW: Zeilen umsprung + Datenblatt auslesen
von: Motrix
Geschrieben am: 14.11.2003 09:18:06

Würde mich hier über ne hilfe stellung freuen ;_; *net mehr weiter weiß*...

Greetz Mo


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zeilen umsprung + Datenblat auslesen"