Und nochmal index-vergleich

Bild

Betrifft: Und nochmal index-vergleich
von: Stephan
Geschrieben am: 14.11.2003 08:16:11

Guten Morgen,
hatte es zwar schon mal gepostet, ist aber wohl irgendwie untergegangen. Es geht um Index-Vergleich. Soweit hab ich das ja schon:

In A2-A5 stehen die km (100, 200, 250, 300), in B2-D2 das Gewicht (100, 200, 300). Dann hab ich die Formel genommen, und er zeigt mir den Wert an, der im Kreuz von km und kg steht:
=INDEX(A1:D5;VERGLEICH(A7;A1:A5;0);VERGLEICH(A8;A1:D1).

Hab aber noch ne Frage dazu: Ich gehe hier von festen Gewichten aus (100kg, 200kg usw.). Jetzt will ich aber die o.g. Formel so modifizieren, das es auch bei <100, <200 usw. geht. D.h. ich will die km eingeben und die kg (z.b. 79kg) und Excel sucht mir den Wert <100 raus usw.
Hoffe das ist einigermaßen verständlich.

Bild


Betrifft: AW: Und nochmal index-vergleich
von: Mac4
Geschrieben am: 14.11.2003 08:37:25

Hallo Stephan,

das geht so, wie Deine Tabelle aufgebaut ist nicht. Das dritte Kriterium in der Vergleich-Formel (bei Dir 0) steht analog wie beim SVerweis dafür, dass der erste genaue Treffer ausgegeben wird, die SReihenfolge in der Suchmatrix ist hierbei nicht relevant).
Auch hier kannst Du statt 0 eine 1 (liefert den größten Wert, der kleiner gleich Suchkriterium ist) oder -1 (liefert den kleinsten Wert, der größer gleich Suchkriterium ist) vorgeben.
Bei den beiden letztgenannten muß aber die Suchmatrix auf- bzw. absteigend sortiert sein.
Wenn ich es richtig verstanden habe, soll bei Dir der nächste Wert <= Suchkriterium ausgegeben werden, so daß Deine Matrix z. B. so (0, 100, 200) aussehen müsste.
Ich hoffe, das hilft!

Marc


Bild


Betrifft: AW: Und nochmal index-vergleich
von: Stephan
Geschrieben am: 14.11.2003 08:53:31

Hallo,
ich hab die Datei mal hochgeladen. Schaut doch mal bitte, ob man da nicht was machen kann. Ich hätte gerne, das ich nicht in A7, A8 genau die Werte eingeben muss, die in B1-D1 stehen, sondern dass ich z.B. 79kg eingebe und er automatisch den nächsten Wert zum Vergleich nimmt.

https://www.herber.de/bbs/user/1955.xls

Danke schonmal

Steve


Bild


Betrifft: AW: Und nochmal index-vergleich
von: Mac4
Geschrieben am: 14.11.2003 09:12:56

Hi,

meinst Du so?

https://www.herber.de/bbs/user/1958.xls

Marc


Bild


Betrifft: AW: Und nochmal index-vergleich
von: Stephan
Geschrieben am: 14.11.2003 09:21:45

Hallo Marc,

irgendwie scheint Deine modifizierte Tabelle nit zu funzen. Bei Deinem Bsp. müsste die richtige Zahl 3,6 und nicht 2,5 lauten.

Trotzdem danke

Steve


Bild


Betrifft: AW: Und nochmal index-vergleich
von: Mac4
Geschrieben am: 14.11.2003 09:29:28

Nö,

bei der Konstellation liefert er jeweils den nächsten Wert, der >= dem Suchwert ist.
Also bei 120 km =>200 km und 79 kg => 100. Wenn es anderes herum sein soll, musst Du mit 1 arbeiten und die Suchmatrix aufsteigend sortieren!

Marc


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Arbeitszeit ermitteln"