RGP Zugriff nur auf gezielten Bereich

Bild

Betrifft: RGP Zugriff nur auf gezielten Bereich
von: Andrea
Geschrieben am: 19.11.2003 07:44:56

Guten Morgen
Setze ganz einfach diese formel ein.
=RGP(A3:A15;B3:B15;;FALSCH)
Nun ist es aber so, dass ich nicht immer alle Werte von A3 bis A15 ausfülle.
Belege ich nicht alle Werte,so ergibt das ein falsches Ergebnis
(eine 0 oder leere Zellen gehen auch nicht)

wie muss ich die Formel ändern, dass wenn ich z.B. nur die ersten 7 Werte eintrage nur diese dann für die Berechnung herangezogen werden.
Betsen Dank wie immer
Andrea

Bild


Betrifft: AW: RGP Zugriff nur auf gezielten Bereich
von: coach
Geschrieben am: 20.11.2003 08:46:03

Hallo Andrea,

mit der Formel:
=RGP(BEREICH.VERSCHIEBEN(A3;;;ANZAHL(A3:A15););BEREICH.VERSCHIEBEN(B3;;;ANZAHL(B3:B15););;FALSCH)

Vorausgesetzt, die Werte werden ab A3/B3 fortlaufend ohne Leerzellen dazwischen eingetragen und die letzten Zeilen sind dann leer.

Gruß Coach


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " RGP Zugriff nur auf gezielten Bereich"