Eingabe während eines laufenden Makros

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Eingabe während eines laufenden Makros
von: Gunter
Geschrieben am: 19.11.2003 14:07:29

Hallo Zusammen,
ich habe einen Makro, der mit einen Ende oben Befehl ( Application.Goto Reference:="kopiemenge" Selection.End(xlUp).Offset(1, 0).Select ) arbeitet.

Ich möchte nun erreichen, das wenn der Schritt Ende oben abgeschlossen ist, ich in der betreffenden Zelle eine Eingabe machen kann und das Makro dann weiterläuft.

Kann mir jemand helfen?

Gunter

Bild


Betrifft: AW: Eingabe während eines laufenden Makros
von: Nayus
Geschrieben am: 19.11.2003 14:19:26

Hi,
lass doch an der betreffenden Stelle im Code eine Inputbox anzeigen.
Den eingetragenen Wert schreibst Du dann in die gewünschte Zelle.
Makro anhalten geht meines Wissen nicht - wo und wann sollte das Makro
dann auch wieder einsetzen?

Gruß,
Nayus


Bild


Betrifft: AW: Eingabe während eines laufenden Makros
von: Markus
Geschrieben am: 19.11.2003 18:23:42

Hallo,

oder setze das Makro auf den ChangeCellEvent, man kann die Änderung einer Zelle in Excel abfangen, dann prüfen, ob eine Zelle geändert wurde, die einen interessiert und dann den Code ausführen lassen.
Die ganze Sache wird mit Sub Workbook_Open() am Anfang angesetzt (da können jetzt noch Details folgen, die ich nicht beachtet habe) und Excel läuft zuzusagen "Im Hintergrund und wird nur aktiv, wenn sich was tut."
Hoffe das ist klar, wahr und hilft,
Markus


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Eingabe während eines laufenden Makros"