Zugriff auf Vorlagenverzeichnis

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Zugriff auf Vorlagenverzeichnis
von: Peter
Geschrieben am: 28.11.2003 08:41:44

Hallo Forum,
im Vorlagenverzeichnis von Excel ist eine Vorlage hinterlegt.

Jetzt möchte ich meiner Arbeitsmappe "Probe" 5 gleiche Arbeitblätter, deren Grundlage diese Vorlage ist,
hinzufügen und z.B. in jeden Blatt in der Zelle "A4" einen Namen, der
in Tabelle1, Spalte 1 hinterlegt ist, eintragen.

Wie macht man das per VBA Code?
Ich würde mich über ein kleines Beispiel sehr freuen.

Dank im voraus
Peter

Bild


Betrifft: AW: Zugriff auf Vorlagenverzeichnis
von: George
Geschrieben am: 28.11.2003 09:43:10

Option Explicit

' Beispiel
Public

Sub NeueDateiNachVorlageBilden()
    On Error GoTo ErrH
    
    Dim Vorlage As Variant, WrbVorlage As Workbook, WrbNew As Workbook, Sh As Worksheet
    
    ' Vorlage finden.
    ' GetOpenFilename Displays the standard Open dialog box and gets a file name from the user without actually opening any files
    Vorlage = Application.GetOpenFilename(FileFilter:="MS Excel Files (*.xls),*.xls", _
                                             Title:="Dateien Offnen", _
                                             MultiSelect:=False)
        
    ' die Variable Vorlage sollte den Path der Vorlage bekommen (als String)
    ' falls man aber im Open Dialog auf Storno druckt, bekommt die Vorlage den
    ' logischen Wert False. Dashalb ist sie von Typ Variant, weil dann kann alle
    ' Datentypen beinhalten, Strings oder Bools usw. ;-)
    
    ' also falls man nicht Storno gedruckt hat, kann man weiter machen
    If (Vorlage <> False) Then
        ' die Vorlage offnen und die Referentz auf sie in die Variable WrbVorlage speichern
        ' Dei Variable WrbVorlage reprezentiert jetzt die Vorlage, wenn man mit der Vorlage
        ' "sprechen" will, tut es durch die Var. WrbVorlage :-)
        Set WrbVorlage = Application.Workbooks.Open(Filename:=Vorlage)
        ' eine neue Datei bilden und den Verweiss(Referentz) wieder in eine Variable speichern
        Set WrbNew = Application.Workbooks.Add ' Datei ist nicht gespeichert!
        ' in die neue Datei die Sheets von Vorlage kopieren
        For Each Sh In WrbVorlage.Worksheets
            Sh.Copy before:=WrbNew.Worksheets(1)
        Next Sh
        ' Vorlage wieder schleissen, ohne zu Fragen :-)
        Application.DisplayAlerts = False
        WrbVorlage.Close
        Application.DisplayAlerts = True
    Else
        End
    End If
    
    
    Exit Sub
    
ErrH:
    ' falls Fehler auftauchen
    MsgBox "Laufzeitsfehler " & Err.Description
    
End Sub

' hat es geklappt? :-)


Bild


Betrifft: AW: Zugriff auf Vorlagenverzeichnis
von: Peter
Geschrieben am: 28.11.2003 10:06:06

Erstmal vielen Dank.
Jetzt muß ich mir das Ganze erstmal in Ruhe ausprobieren
und vorallem begreifen.

Peter


Bild


Betrifft: AW: Zugriff auf Vorlagenverzeichnis
von: Peter
Geschrieben am: 28.11.2003 10:07:47

Erstmal vielen Dank.
Jetzt muß ich mir das Ganze erstmal in Ruhe ausprobieren
und vorallem begreifen.

Peter


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Zugriff auf Vorlagenverzeichnis"