bedingt formatieren

Bild

Betrifft: bedingt formatieren
von: Werner
Geschrieben am: 28.11.2003 15:19:18

Hallo Forum,

habe da ein Problem mit bedingter Formatierung.Mein Beitrag vom 25.11. wurde leider nicht ausreichend beantwortet.Vielleicht ist ja doch jemand hier,der sich mit sowas auskennt???
Unter nachfolgendem Link habe ich eine Skizze hinterlegt:

https://www.herber.de/bbs/user/2180.xls

Gruss Werner

Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.11.2003 16:08:07

Hallo Werner,
habe jetzt unabhängig von der Hallennummer dann formatiert, wenn wenigstens ein Name zu der Nummer fehlt, richtig?
Oder sollte Halle1 vorrangig sein? Hab es nicht ganz verstanden.
Die Namensbereiche habe ich gekürzt bis Zeile 1000, da Summenprodukt nicht mit ganzen Spalten geht (siehe bedingtes Format).

https://www.herber.de/bbs/user/2208.xls

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Werner
Geschrieben am: 28.11.2003 16:18:59

Hallo Jörg,

ich hatte mit
=INDEX(Namen;VERGLEICH(A3;Nummer;0);1)=0
bedingt formatiert.Das funktioniert.Nur wenn die Nummer 130 mehrmals vorkommt bleibt excel an der ersten stehen.Soll aber an der 130 stehenbleiben wo Halle = 1 ist.

Gruss Werner
https://www.herber.de/bbs/user/2180.xls


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.11.2003 16:38:33

Hallo Werner,
dann so, nur wenn bei gleicher Nummer und Halle=1 vorne der Name leer ist, wird bedingt Formatiert.

Bedingte Formatierung für A3

Formel ist =SUMMENPRODUKT((Namen="")*(Nummer=A3)*(Halle=1))

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Werner
Geschrieben am: 28.11.2003 16:52:02

Sorry Jörg,nicht ganz so..

Grundsätzlich soll formatiert werden wenn kein Name eingegeben ist.
Da es aber vorkommen kann das gleiche Nummern existieren soll in einem solchen Fall formatiert werden wo in Halle die 1 steht (auch wenn beide ohne Namen sind).
Ja ist schon schwer sich korrekt auszudrücken,hoffe aber du hast es verstanden.
(hab das von dir mit SUMMENPRODUKT eben probiert, geht nicht)

Gruss Werner


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.11.2003 17:02:18

Hallo Werner,
habe es noch nicht ganz verstanden.
Wenn in Halle=1, soll dann auf jeden Fall formatiert werden, egal ob vorne ein Name steht?

Beachte dass für SUMMENPRODUKT() die Namensbereiche nicht über die gesamte Spalte gehen dürfen.

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.11.2003 17:13:39

Hallo Werner,
dann so

Formel ist =SUMMENPRODUKT((Namen="")*(Nummer=A3))+SUMMENPRODUKT((Nummer=A3)*(Halle=1))

Beachte dass für SUMMENPRODUKT() die Namensbereiche nicht über die gesamte Spalte gehen dürfen.

Jetzt habe ich aber bald alle Möglichkeiten ausgeschöpft :-)

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Werner
Geschrieben am: 28.11.2003 17:31:19

Hallo Jörg,
tut mir leid wenn ich dich so strapaziere,aber alleine stehe ich auf verlorenem Posten,hatte mich bis dato mit sowas noch nicht befasst.Also Danke für deine Geduld.
Habs probiert kriegs leider nicht formatiert...
Wie kann ich dann die Liste (Bereiche) variabel halten wenn ich nicht ganze Spalten verwenden darf???
Gruss Werner


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Werner
Geschrieben am: 28.11.2003 17:17:51

Hallo Jörg,

ich habe in Halle 1 circa 600 Schränke(Nummer 1 - 600) und ich will sehen welche leer bzw.belegt sind(Namen).
soweit habe ich es mit der INDEX-Formel geschafft,daß die leeren blau angezeigt werden.
Nun existieren aber auch noch Halle 2 bis 9 in meiner Datenliste(die mich aber nicht interessieren) mit Schranknummern,die mit meinen identisch sein können.
Es interesiert mich also nur Halle 1 (Schrank leer oder belegt).

Hoffe es ist so verständlicher

Gruss Werner


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.11.2003 17:24:23

Hallo Werner
jetzt hab ich es begriffen.
dann so

Formel ist =SUMMENPRODUKT((Namen="")*(Nummer=A3)*(Halle=1))

denk dran die Namensbereiche zu kürzen.

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren Zusatz
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.11.2003 17:36:58

Hallo Werner,
das Bedingte Format aus Zelle A3 lässt sich mit dem Formatpinsel auf die anderen Zellen übertragen.

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren Zusatz
von: Werner
Geschrieben am: 28.11.2003 17:42:03

Hallo Jörg,
sieht ganz gut aus...denke das war es.
Das Übertragen ist schon klar,sorry hatte einen Denkfehler in Bezug auf die Datenliste.Ist aber ok.

Vielen Vielen Dank
Gruss Werner


Bild


Betrifft: Danke für die Rückmeldung
von: Jörg Gradert
Geschrieben am: 28.11.2003 17:58:17

Hallo Werner,
das war eine schwere Geburt. :-)

Gruss Jörg


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Dieter
Geschrieben am: 28.11.2003 16:15:48

Hallo Werner,

BEDINGTE FORMATIERUNG / BEDINGUNG1: FORMEL IST =ODER(C5="";A5="") und Format einstellen.


Gruß
Dieter


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Werner
Geschrieben am: 28.11.2003 16:24:23

Sorry Dieter,

wird wohl nicht funktionieren weil die Daten auf Tabelle2 stehen...

Gruss Werner


Bild


Betrifft: AW: bedingt formatieren
von: Dieter
Geschrieben am: 28.11.2003 16:31:49

Hallo Werner,

urrrrggg... die Woche war wohl zu lang und das Brett wird immer dicker.
Sorry


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " bedingt formatieren"