Excel Indiskret

Bild

Betrifft: Excel Indiskret
von: Frank
Geschrieben am: 29.11.2003 19:35:13

... habe gehört dass Excel Dateien Änderungen und auch Löschungen im Dokument vorhalten, so dass man letztendlich doch wieder die Daten sichtbar machen kann was nicht immer erwünscht sein kann.

Was muss man machen um eine Excel-Datei völlig von dieser Aufzeichnung zu befreien ?

Gruß,
Frank

Bild


Betrifft: AW: Excel Indiskret
von: Nepumuk
Geschrieben am: 29.11.2003 23:17:57

Hallo Frank,
das ist, wenn keine eigene VBA - Routine existiert die deine Änderungen aufzeichnet Unsinn. Excel reserviert beim öffnen einen Undo - Speicher mit dem du maximal 16 Aktionen rückgängig machen kannst, aber sobald die Mappe geschlossen wird, ist dieser wieder gelöscht.
Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: AW: Excel Indiskret
von: Frank
Geschrieben am: 30.11.2003 09:31:42

Hallo Nepumuk,
hatte ich nicht in c't mal gelesen dass gelöschte o. veränderte Tabellenblätter die Änderungen wg. der Änderungsnachverfolgung speichern können, sprich dass wenn man eine angepasste .xls an jmd. verschickt, dieser mit entsprechendem Kniff doch wieder all das lesen kann, was ich geändert / gelöscht hatte ... ich kann mich noch einigermassen an den Artikel erinnern, habe aber in der c't Recherche erst mal nichts mehr gefunden. Als Workaround wurde ein Kopiertrick im .xls empfohlen an den ich mich aber nicht mehr erinnere. Vielleicht war es je einer dieser berühmten c't Aprilscherze, glaube aber nicht, da die ja immer im Nachgang aufgedeckt werden (für den der's nicht eh gleich merkt : Datum + Unsinn).

Gruß,
Frank


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " gefilterte Daten von Exceltabelle in Listbox"